Sonntag, 24. April 2011

Wer hätte das gedacht - ich lebe noch


Eigentlich ist das fast ein bisschen blasphemisch, einen Blog ausgerechnet an Ostern wieder zu beleben.
Andererseits kann man sagen, was man will - es ist ein guter Zeitpunkt. ;)

Erst einmal möchte ich mich für die lange Abwesenheit und die damit einhergehenden Versäumnisse entschuldigen - die Tumordiagnose und -behandlung hatte mein Leben dann doch mehr durcheinander gebracht, als ich geplant und mir gewünscht hätte und da fiel das Internet mit all seinen Aspekten leider dem realen Leben zum Opfer. Ich hoffe, ihr verzeiht mir.

Dann ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die mir gute Wünsche und Gedanken, liebe Nachfragen, Briefe, mails, sms, Anrufe, Aufmerksamkeiten undundund geschickt und damit immer wieder ein Lächeln in die stressigen Tage gebracht haben!

Und (vorerst) zuletzt noch ein Wort der Erklärung: Die OP im Februar ist sehr gut verlaufen, außer einer interessanten Narbe wird nun wohl nichts zurückbleiben (wenngleich ich im Februar des nächsten Jahres doch noch mal zur Sicherheitskontrolle erscheinen darf, die Ärzte sind aber sehr optimistisch) und allmählich wird das Knie wieder zunehmend belastbar.
Auch das geht leider nicht annähernd so schnell und einfach wie ich erhofft habe, aber immerhin merkt man, es tut sich was und so sehr die doch recht langwierige Genesung auch Nerven kostet - immerhin geht sie voran und schließlich und endlich bin ich ja zäh. ;)

In diesem Sinne - euch allen frohe Ostern und als Osterei gibt's ein neues Bild und das Versprechen, wieder regelmäßigerer Updates. Schließlich bewegt sich das Leben langsam wieder in sein normales Fahrwasser und da darf dieser Blog irgendwie nicht fehlen. :)

Kommentare:

Verena hat gesagt…

Da bist du ja wieder :-)! Ich wünsche dir ein besonders schönes Osterfest und alles alles Liebe!
Liebe Grüße
Verena

kleines Teufelchen hat gesagt…

Mein Lieblingsblog is wieder online!
Yea, wunderschöne Ostern, beste Geneßung und das Beste das man jemanden wünschen kann!!

GllG

Eve hat gesagt…

<3 lich willkommen!

der w_o_b_b hat gesagt…

winke :-) und frohe Ostern

Schäfchen hat gesagt…

Schön, von dir zu lesen. Und dann auch noch so was gutes. Puh! Ich wünsch dir ein gesegnetes Osterfest, weiterhin eine gute Genesung und dass das blöde Wort mit T nie wieder in deinem Leben auftaucht!

LG vom Schäfchen

Yaspiz hat gesagt…

Jipiiih, da bist Du ja wieder!

Was gibt's da zu verzeihen? Schön, dass es Dir wieder besser geht und Du Zeit für uns findest.

Blasphemie trifft so auch nicht zu, schließlich endet Ostern die Fastenzeit und das war doch (Internet-)Fasten, was Du gemacht hast.

Vermisst habe ich Deine Posts ganz schön, das muss ich zugeben. So ganz ohne Muttermund - wenn man sich erst daran gewöhnt hat - fällt doch schwer.

Liebe Fuchsi, schön, dass es Dir besser geht!

Liebe Grüße

Marion

kleines grünes hat gesagt…

hey!
wusste ichs doch, wenn ich einfach weiterhin regelmäßig hier vorbeisurfe, geht es auf jeden fall irgendwann weiter... :-)
freut mich dass du wieder auf dem damm bist! lass es dir gut gehen!

Unscha(r)f hat gesagt…

Sie ist wieder daaaaa! Endlich müssen wir uns keine Sorgen mehr machen. Schön Dich wieder hier zu lesen. Wünschen Dir für die weitere Genesung alles alles Gute.
Liebe Grüße
die Herde

Anonym hat gesagt…

Welcome back, Fuchsi und...
Alles Gute für dich!

Gruß Johnson (kims Forum)