Freitag, 10. August 2007

Und schon ist August


Es ist kaum mitanzusehen, wie stiefmütterlich ich derzeit diesen Blog behandle...

Ich kann zu meiner Verteidigung eigentlich nur anführen, dass ich derzeit soviel um die Ohren habe, dass ich nicht nur nicht zum Schreiben, sondern weitgehend zu gar nichts komme (außer zu den Dingen natürlich, die daran schuld sind...)

Insofern habe ich auch lange keinen Stift mehr in der Hand gehabt (jedenfalls nicht zum Zeichnen) und kann - um treue Leser, falls es sie denn aufgrund meiner ach so regelmäßigen Updates (*hüstel*) überhaupt noch gibt, zumindest ein wenig zu trösten, nur eins meiner älteren Werke anbieten. Immerhin hat es sogar etwas Ähnliches wie eine Pointe... ;)
Was gibt es ansonsten zu berichten? Nach zwei Monaten ist immerhin die Renovierung abgeschlossen, ich kann momentan also meine Energie ganz der Vermietung widmen und mich fragen - warum mach ich nicht einfach ein Maklerbüro auf und lass mich dafür bezahlen???
Apropos Makler: Ich würde bei der Gelegenheit gerne erwähnen, dass diese Subspezies der menschlichen Rasse mich derzeit die Wände hochtreibt (was unschöne Fingerabdrücke hinterlässt, wenn man gerade frisch geweißt hat) - ich würde bei dieser Gelegenheit gerne an alle Leser und insbesondere an die Juristen unter euch eine kurze Frage stellen: Wie oft am Tag muss man erklären, warum man nicht mit Maklern zusammenarbeiten will, ehe ein Gericht es als einen Rechtfertigungsgrund für eine spontane Affekthandlung gelten lässt?
Um von den Spötteleien ein wenig wegzukommen, kann ich noch erzählen, dass ich gestern einen wunderschönen Abend mit einem phantastischen Mann hatte, der nicht im entferntesten so schlecht tanzen kann wie er behauptet. :-*
Liebe Grüße an alle, die noch mitlesen,
Fuchsi

Kommentare:

Undomiel hat gesagt…

*meld*
Hier ist ein treuer Leser Deines Blogs! Schön, mal wieder was von Dir zu hören.
Bzgl Makler: Gift im Kaffee erspart den Gerichtstermin. Wenn der Schnuckel tot umfällt, hatte er halt nen Herzinfarkt *muahahaha*

LG

Fuchsi hat gesagt…

Ein Leser! Ein echter Leser! *freu*
Und so ein netter dazu!

Heike hat gesagt…

noch ein treuer Leser!!! *meld* ;-)
Es ist wie verhext. Da schau ich regelmäßig (nicht nur) hier rein und es passiert ewig nichts (nicht nur hier). Kaum geb ichs auf und mach ein Päuschen, werden die Seiten aktualisiert.
Zu deinem Maklerproblem, jedoch, kann ich dir nichts hilfreiches bieten.
Liebste Grüße

Fuchsi hat gesagt…

Liebe Heike,
wie schön, dich hier zu lesen! *freu*
Denk dir nix - mir geht's auch immer so - kaum guckt man nicht mehr, kommt was. Wie war das noch mit den bewachten Milchtöpfen? *g*
Jedenfalls sehr schön, dass du hier bist!