Donnerstag, 23. September 2010

*gnarfl*


Heute ist wieder einer dieser Tage...
Man möchte ein Schwert nehmen und ein paar Aggressionen abbauen.
Und nein, keine Angst. Ich habe überhaupt keine Ambition zum Amokläufer. Warum wahllos Passanten umbringen, wenn man doch eine ganze Liste von Typen hat, die's verdient hätten... ;)

Da ich aber im Grunde meines Herzens recht friedliebend (und ein bisschen faul) bin, lasse ich das Schwert stecken, die Unfähigen, die Idioten und die Ar*******er am Leben und reagiere mich zeichnenderweise ab.
Schließlich war die Feder schon immer mächtiger als das Schwert. ;)

Kommentare:

RUDHI - Chance hat gesagt…

Das ist ein Säbel, Fuchsi! Und eine Zeichnung...

Unscha(r)f hat gesagt…

....dann wünschen wir nur mal schnell ein schönes Wochenende und sind auch gleich wieder weg, bevor Du es Dir doch noch anders überlegst ;-)

PS: Können wir uns das Schwert vielleicht mal ausborgen gggggg?