Donnerstag, 15. April 2010

Fotoprojekt zwölf2010: April


Auf den letzten Drücker (aber noch pünktlich) kommt mein April-Beitrag zum Projekt zwölf2010.
Ich wollte doch so gerne, dass die Tulpen aufgehen und habe gewartet und gewartet - aber bis auf ein paar Frühblüher-Tulpen und einen Haufen Primeln hat sich niemand meiner erbarmt.
Gut, man sieht trotzdem einen Haufen Veränderungen zum März! Das Beet ist grün, voller Blätter, Knospen und vereinzelte Farbtupfer gibt es auch schon und meine wunderbare Magnolie streckt ihre herrlich blühenden Zweige ins Bild.

Jetzt hoffe ich nur, dass bis zum Mai die Tulpen nicht schon wieder VERblüht sind.... ;)

Kommentare:

Coco hat gesagt…

Ich warte und warte auch, und zwar darauf, dass die Baustelle vor meinem Motiv verschwindet. ich sehe mich schon in die Baustelle kriechen, damit ich mein Monatsfoto kriege ;o)
Liebe Grüße, Coco

sunny11178 hat gesagt…

Liebe Fuchsi, bist du eigentlich noch dabei beim Zahlenzauber? LG Sunny

L. hat gesagt…

Hach ja zwölf2010... ich warte auch, dass mal was blüht!!

Elisabeth hat gesagt…

hmmmmm...Fuchsi?? bei mir ist es normal das i selten update, aber dir....da bin i das gar nit gewöhnt...

freidenkerin hat gesagt…

Aber das sieht doch im Vergleich zu den Vormonaten wirklich gut aus! Idyllisch, frühlingshaft und romantisch!
Liebe Grüße!