Mittwoch, 14. April 2010

Slainte!


Wer sagt, dass man in München immer nur Bier trinken kann?
Der Süße, der beste Ex-Freund von allen und ich haben jedenfalls am Wochenende den nationalstolzbeseelten Gerstensaft links liegen lassen und beschten stattdessen das Whisky-Festival der Classic Malts Selection - da wir alle drei durchaus ein Faible für Whisky haben, sicher keine schlechte Entscheidung!

Ich muss gestehen, dass ich davor noch nie auf einem Whisky-Festival war und insofern sowohl gespannt, als auch in durchaus freudiger Erwartung war. Und siehe da - sie wurde nicht enttäuscht. Nicht nur gab es die Möglichkeit, in einem schönen Tasting diverse wunderbare Scotchs zu verkosten und dank Käse und Ingwerhäppchen ganz neu zu erleben, wir hatten danach auch noch ein Seminar gebucht, bei dem es nicht nur besondere Editions-Whiskys zu schmecken, sondern auch viel Interessantes über Whisky im allgemeinen zu lernen und zu entdecken gab.

Insgesamt war es ein rundum schöner, sehr gelungener und durchaus leckerer Abend, den man gerne bei Gelegenheit wiederholen kann.
Nochmal meinen allerherzlichsten Dank an den allerbesten Ex-Freund für die Einladung! :-*

Kommentare:

Sefarina hat gesagt…

Das klingt echt lecker und war sicher auch lustig, mit so viel Whiskey...

Slainte mhath!

Coco hat gesagt…

Klingt interessant, für mich wäre das nichts, ich würde nach spätestens zwei Probeschlückchen unter dem Tisch liegen ;o)
Liebe Grüße, Coco

Wan_Fang_Lin hat gesagt…

ja, schon was feines, dieser Whisky...
da wär ich auch gern dabei gewesen, wenngleich ich auch nicht zu viel davon vertragen hätt ^^

Nordlicht hat gesagt…

In einer gemütlichen Runde macht doch sowas doppelt Spass! Schön, dass ihr euch alle so gut versteht und solche Sachen miteinander unternehmt - gar nicht selbstverständlich!

Fuchsi hat gesagt…

Sefarina, es war auch lustig! :)
(Aber ich hab den Großteil des Whiskys den Jungs überlassen - war also definitiv die Nüchternste des Abends! ^^)

Coco, och, das ging eigentlich. ;)
Und ich hatte ja für den Notfall gleich zwei starke Männer, die mich auffangen!

Wan_Fang_Lin, soll ich jetzt was von mangelnder Übung sagen? ;)

Nordlicht, du sagst es! :)
Und darüber, dass wir drei uns so gut verstehen, bin ich auch sehr, sehr froh! Das kenn ich auch ganz anders...

freidenkerin hat gesagt…

So weit habt ihr euch beim Whisky-Probieren und -Seminar ja auch nicht von der bayerischen Tradition entfernt, denn grob betrachtet ist Whisky ja eigentlich destilliertes Bier. ;-) In Schliersee wird übrigens - ich glaube, bei Lantenhammer - ein bayerischer Whisky hergestellt, in limitierter Auflage, der den schottischen und irischen in nichts nachsteht.
Liebe Grüße!

Zeigefinger hat gesagt…

Lagavulin - die Krone der Schöpfung bei Inselwhiskies! Ein Schaufel Torf ins Gesicht mit Salz drauf und Sp(i)rit drin.: Phantastisch!