Mittwoch, 2. April 2008

Die ewige Wiederkehr


Manche Tage sind definitiv schlechter als andere. Was zu ertragen wäre, wenn sie einem dabei nicht so verflucht bekannt vorkämen...
Oder um es mit Nietzsche zu sagen: Die ewige Wiederkehr des Gleichen.
Also, ich weiß ja nicht, wie's anderen geht, aber ich könnte auf manche Konstanten durchaus verzichten...

Kommentare:

Markus hat gesagt…

"I can't remember how this got started
But I can tell you exactly how it will end"
-Trent Reznor-

Noch ´nen Link dazu? Bitte sehr: http://www.azlyrics.com/lyrics/nineinchnails/everydayisexactlythesame.html

Fuchsi hat gesagt…

Schade, der Link funktioniert nicht. :(
Ansonsten - du sagst es. *seufz*

Markus hat gesagt…

nicht? naja, google halt einfach mal nach den lyrics von "every day is exactly the same" von "nine inch nails"

Indy hat gesagt…

hab gerade was gesehen - Du hast zwei blogs?

Super Schnecke hat gesagt…

jep, dass ist mir schon bei mehreren Bloggern aufgefallen, dass sie 2 Blogs haben. einen für die Öffentlichkeit und den anderen nicht. Gibt’s öfter. Find ich super...

Indy hat gesagt…

Fuchsi hat ne dunkle Seite....

ich hab ja auch zwei, aber das bringt die Sahe mit den Co-Autoren so mit sich :-D

Super Schnecke hat gesagt…

jaja, gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überallhin. was is wohl besser...

Fuchsi hat gesagt…

markus, werd ich tun - nine inch nails kommen eh meistens gut. :)

indy, nö, ich hab eigentlich nur einen Blog - der zweite gehört meinem Lieblingssklaven und ich bin nur die Co-Autorin. ;)

schnecke, die mit den zwei Gesichtern. ;)

Aber mal ehrlich, Leute - dass ich eine dunkle Seite habe, überrascht jetzt doch nicht wirklich jemanden, oder? *g*

Markus hat gesagt…

mich würd eher überraschen, wenn du eine helle seite hättest ;)