Dienstag, 1. April 2008

Heuschnupfen


Pünktlich zum 1. April neigt manch einer dazu, seine Mitmenschen mit allerlei Aprilscherzen zu erfreuen oder zu quälen. Ich erspare meiner Leserschaft insofern Entsprechendes un d fühle mich stattdessen stellvertretend für den Rest schlicht vom Universum ver...ulkt. Das hat natürlich diverse Gründe, die an dieser Stelle nicht der näheren Ausführung bedürfen - aber stellvertretend für alles andere verweise ich auf die Tatsache, dass einmal mehr der Frühling mit solch einem Engagement ausbricht, dass ich mir nicht sicher bin, ob meine Symptome noch Allergie oder schon Erkältung oder am besten eine Mischung von beidem sind. Jedenfalls durfte ich mir gestern bescheinigen lassen, ich klänge atemtechnisch wie ein langjähriger Raucher und nachdem ich diesbezüglich eigentlich nie besondere Ambitionen hatte, finde ich das doch bedauerlich...

Nun ja, insofern reicht es also nur für eine müde Skizze und ebenso müde Stimmung, aber zumindest bleibt einem ja als Poliallergiker der Trost, dass die Symptome dieses Jahr noch höchstens neun Monate dauern werden... ;)

Kommentare:

Super Schnecke hat gesagt…

ja, mir gehts genau so. Ich glaub mein Immunsystem hat gekündigt. So kann ich nicht einmal Baby schaun gehen :-((

Super Schnecke hat gesagt…

hmmm, musste sperren, mienen Blog, und hab keine Email um dich einzuladen :-(( dabei hätte ich dich gerne eingeladen...

Fuchsi hat gesagt…

Oje, arme Schnecke. Ich sehe schon, wir sind Leidensgenossinnen... :(

Ansonsten - vielen lieben Dank für die Einladung! Hab mich sehr gefreut! :)