Sonntag, 7. Februar 2010

Projekt 52 - Woche 5: Die Farbe Grün


"Grün, grün, grün sind alle meine Kleider...", fiel einem bei diesem Wochenthema sofort ein.
Gut, meine Kleider sind nicht grün. Allerdings komme ich aus einem Jägerhaushalt (es ist also geradezu ein zwangsläufiger Akt des Widerstandes, kein Grün zu tragen) und mein Süßer ist auch noch Ex-(bzw. gefühlt-immer-noch-)Soldat - es gibt also nicht wirklich ein Mangel an Grün in meiner näheren Umgebung...
Murnau hatte es diese Woche also leicht.
Ursprünglich wollte er auch der Familientradition entsprechend als Jägersmann gehen, aber da meine Mutter sich beharrlich weigerte, ihm ein Gewehr zu leihen, griff er dann zum Kleiderschrank des Süßen und so ist es nun "Guerilla-Murnau greift an" geworden...
Es ist derzeit kein Vergnügen, das Wohnzimmer zu betreten, man weiß nie, woher der nächste Pfeil kommt! ^^

Kommentare:

Quizzy hat gesagt…

Grün mag ich eigentlich nur in Form von Blättern und Gräsern, ansonsten macht mich die Farbe hier im Großraumbüro krank, weil sie mich an das OP-Grün erinnert ... :-(
Ich weiß nicht, wer die Idee hatte, dass die k**z-grüne Bespannung der Trennwände eine beruhigende Wirkung haben soll - mich macht sie aggressiv!
Liebe Grüße
Renate

unikatbuch hat gesagt…

na ja grün ist eigentlich auch nicht so meins aber gepaart mit ein bisserl gelb würde mir zur Zeit ganz gut gefallen;-)
Grüße von Doris

Zeigefinger hat gesagt…

Ein Camouplüschtier? Sehr seltsam.

RUDHI - Chance hat gesagt…

Also ich liebe alle Grüns, besonders an der Ampel;-)

オテモヤン hat gesagt…

オナニー
逆援助
SEX
フェラチオ
ソープ
逆援助
出張ホスト
手コキ
おっぱい
フェラチオ
中出し
セックス
デリヘル
包茎
逆援
性欲

Tanja Hammerl hat gesagt…

Gerade jetzt im Frühling (wenn er denn endlich kommt) gehört grün einfach dazu und zeigt mir, der Winter ist endlich vorbei!