Freitag, 12. Dezember 2014

Fuchsis Adventskalender: Tag 12


Weihnachten naht (heute Adventskalender-Halbzeit!) und die allgemeine Fixiertheit auf den Wetterbericht nimmt zu. Auch meine kleine Kalender-Nemesis widmet sich dem Thema "weiße Weihnachten" auf ihre unnachahmliche Art und empfiehlt "die Sache selbst in die Hand nehmen! Die Nachbarn werden es dir danken, wenn du den Kunstschnee auch vor ihrem Haus verteilst."
Genau das, was mir in der Vorweihnachtszeit fehlt - Streit mit den Nachbarn und eine Anzeige wegen Umweltverschmutzung und unerlaubten Abladens von Müll. Wie soll man schließlich auch in die rechte Weihnachtsstimmung kommen, ohne die stimmungsvolle Dekoration auf dem örtlichen Polizeirevier bewundert zu haben?
Nein, nein, da warte ich lieber, bis die Herren in Grün mich holen kommen, weil ich den Nachbarn ob seiner penetranten Neigung, Gartenabfälle über meinen Zaun zu werfen, doch endlich erschossen habe und was den Schnee angeht, hoffe ich auf Mutter Natur.
Zumal momentan die Chancen gar nicht soooo schlecht aussehen und ich die Schnee-Götter keinesfalls durch Verwendung von Generika verärgern will.
Nur das Original ist schließlich das Original!
Ich habe dieses Jahr übrigens schon Original-Schnee gesehen! Mutter Fuchsi, der Süße, der beste Exfreund von allen und ich waren am Sonntag bei unserem fast schon traditionellen Adventsbrunch auf der Insel Wörth im Schliersee und dort wirbelten nicht nur ein paar Flocken durch die Luft, nein, an den Hängen konnte man in höheren tatsächlich schon richtigen, echten Schnee entdecken. Es war sehr schön, wie ihr auch auf dem Bildchen des Tages erahnen könnt!
Davon, genau von diesem Originalprodukt, liebe zuständigen Naturgeister, hätte ich zu Weihnachten in unserem Garten gerne eine doppelte Portion.
Ich bin auch immer brav gewesen und habe ein weiteres Jahr der Versuchung widerstanden, eine Schneekanone zu kaufen...

Kommentare:

Der Imperator hat gesagt…

Nicht wundern wenn Nachbars Lumpi demnächst deinen Rasen düngt, sofern du diese Kunstschneegeschichte wirklich durchziehst. ^^

Echtmal wer denkt sich den solchen Mist aus!:D

Madse hat gesagt…

Wie genau lässt sich so eine Schneekanone eigentlich richten? Trifft man damit über, sagen wir 100m, ein Auto? So mal völlig ohne Hintergedanken...

Fuchsi hat gesagt…

Imperator, naja, da würde ich dann von 2 Hunden unterschiedlicher Größe und wahrscheinlich den vier Kleinkindern von gegenüber auch noch "bedrängt"... Das wird mir wohl doch ein wenig zu heftig. ;)

Madse, solltest du das nicht wissen? Was bringt man euch eigentlich bei der Bundeswehr bei? ^^