Dienstag, 2. Dezember 2014

Fuchsis Adventskalender: Tag 2

Mein glorreicher Adventskalender empfiehlt heute "Lerne einen Weihnachtswitz auswendig und erzähle ihn bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit", womit offiziell sein dürfte, was gestern schon zu vermuten war: Bei diesem Werk geht es nicht darum, die Adventszeit spaßiger, angenehmer oder interessanter zu machen, sondern einzig und allein um das Quälen seiner Mitmenschen.
Ich bin sehr gespannt, an welchem Tag man aufgerufen wird, zur allgemeinen Erheiterung die örtliche Kirche in Brand zu stecken, Lichtlein in der Weihnachtszeit werden schließlich immer gern genommen...

Apropos Lichtlein: Ich habe heute endlich die Weihnachtsbeleuchtung in Garten und Haus aufgehängt und kann freudig vermelden, dass ich mir beim Austausch gefühlter 724 defekter Glühlämpchen nur zwei Nägel abgebrochen, einen weiteren aufgespalten und mir mehrere scheußliche Schnittwunden in den Fingern geholt habe. Ich möchte angesichts dessen folgende philosophische Frage in den Raum stellen:
Wie kann es sein, dass eine Lichterkette, die beim Abnehmen im Januar voll funktionsfähig war,im darauffolgenden Dezember nicht mehr funktioniert, obwohl sie die dazwischenliegende Zeit selig schlummernd in einem weichen Karton im Schrank verbracht hat???
Sich ausschließlich auf Weihnachtslichter auswirkende Infraschallbeben? Kosmische Verschwörung? Glühdrahtfressende Aliens? 

In Zukunft also vielleicht doch lieber die gute alte Kerze oder das oben erwähnte besinnliche Leuchtfeuer. Und weil ich ja noch einen Weihnachtswitz schulde und Witze nicht besonders mag, gibt es zusätzlich zum (alten) Weihnachtscartoon wenigstens noch ein heiteres Gedichtlein, das ich beim Herrn Geistbraus gefunden habe und das wunderbar zum Thema "Mehr Licht im Advent" passt:

Advent Advent ein Lichtlein brennt
Erst eins dann zwei dann drei dann vier
Dann steht das Christkind vor der Tür
Und wenn die ganze Kirche brennt
Dann bist Du wohl im Orient.

 Weihnachten im Zeichen von IS. Das ist böse genug, dass ich es mir merken werde.

Kommentare:

Der Imperator hat gesagt…

Also das Gedichtlein ist böse! Vor allem weil es ein recht großes Fünkchen Wahrheit enthält. :D

Madse hat gesagt…

Tipp aus dem Ostblock: kaputte Lämpchen einfach nur ein Stückchen Uran oder Plutonium ersetzen. Leuchtet von allein und geht nie kaputt. :-D

Madse hat gesagt…

[...] nur durch ein [...]

*grml*

Fuchsi hat gesagt…

Imperator, das deckt sich mit meinen Gedanken. ;)

Madse, Mensch, was für eine Idee! Wo warst du nur, als ich mir die Finger wundgewurschtelt habe!? :D