Freitag, 12. Oktober 2007

Alles bleibt anders


Heute nichts Neues zu zeigen, wenig zu sagen und auch sonst...
Ich flüchte mich also in den Realismus, was vermutlich eine Art umgekehrter Eskapismus ist und frage mich so einiges, was nicht in diesen Blog gehört.

Gestern einen netten Abend gehabt, dafür gab's heute Business as usual, immerhin hat sich eine Bankkauffrau gefunden, die auch wusste, was sie tut und ich kam mal zu etwas Spektakulärem wie Hausputz, was auch viel Raum zum Nachdenken bietet, stumpfsinnig wie es nun mal ist. Nackputzer habe ich keinen gefunden und auch sonst fragt man sich manchmal, was man eigentlich sucht.

Grüblerische Grüße,
Fuchsi

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Interessantes Bild, schaut sehr nachdenklich aus.

Fuchsi hat gesagt…

Dankeschön. Dann trifft's, was es treffen sollte. :)