Sonntag, 21. September 2008

Sie sind unter euch...


Beim lieben Kollegen Hiller fand ich eine schöne Spielerei - eine Webside, auf der man Häufigkeit und Verbreitung des eigenen Namens herausfinden kann. Musste ich natürlich sofort überprüfen.
Gut, dass mein Name nicht der Häufigste ist, wusste ich, aber - man siehe und staune - ein paar gibt's ja doch. Ihr könnt euch also nirgends wirklich sicher fühlen, vor allem im Süden nicht... ;D

Als kleinen Trost: Hier könnt ihr nachschauen, wo sich euer Name überall rumtreibt!

Kommentare:

andrea-s hat gesagt…

Da musste ich doch gleich nachsehen...sehr lustig! Da hab ich doch glatt in 5168 Telefonbucheinträge und 13781 Personen eingeheiratet ;-)) Aber, was ist mit dem Mauermayer Clan los...?

Fuchsi hat gesagt…

Tja, der Mauermayer-Clan ist eine elitäre Clique... ;D

Nebreas hat gesagt…

Darf man auch alte und neue Schreibweisen zusammenlegen? Ist erst zwei Generationen her, dass da noch ein zusätzliches "s" reingerutscht ist ... Mit der neuen Variante kommen wir nur auf 387 Telefonbucheinträge, bei der alten immerhin noch auf 1319.