Samstag, 19. Dezember 2015

Fuchsis Adventskalender: Tag 19

Liebe Daumendrücker und Gute-Gedanken-Sender: DANKE!!!!
Es hat genutzt, ich habe heute vormittag einen Weihnachtsbaum gefunden!
Also, wenn ihr gegen 11.30 Uhr ein ungewöhnliches Geräusch gehört habt -  das war der Stein, der mir vom Herzen fiel.
Auch ansonsten war der Tag gut gefüllt (weswegen ich wieder so sträflich spät dran bin mit dem Post), ich habe haufenweise Einkäufe und sonstige notwendige Gänge erledigt und war eigentlich den ganzen Tag mit guten und weniger guten Dingen voll beschäftigt.

Insofern gibt es auch heute wenig Ausgefeiltes, aber für eine kleine Skizze hat es doch gereicht, empfiehlt doch mein Adventskalender heute "Plätzchenteller jonglieren" - das hat mich irgendwie zu dem oben zu sehenden Cartoon inspiriert.
Jaaa, da können Dramen entstehen, wenn man nicht aufpasst und zu heftig jongliert und eh man sich's versieht, liegt alles in Stücken.
Tragisch.

Für alle, die sich gefragt haben, warum es gestern keinen Kommentar zum Kalender gab: Ich habe von unterwegs via Handy gebloggt - Hightech also, aber auch ein klares Indiz für zu viel Stress. Prompt bin ich dann abends auch noch im Bad ausgerutscht und mit dem Kopf und der Schulter (natürlich in dieser Reihenfolge, nicht dass der Schlag auf den Kopf irgendwie abgemindert werden würde...) gegen die Duschwandkante geknallt. Ergebnis: Geprellte Schulter, Kopfschmerzen und eine sehr interessante, circa 20 Zentimeter lange Beule. Ich habe zur Zeit wirklich ein Händchen...
Mitleid wird insofern gerne genommen.

Naja, und was hat der gestrige Kalender nun verlangt? "Fuchs und Hase gute Nacht sagen"...
Da hab ich doch die Gelegenheit genutzt und endlich mal wieder mit dem besten Ex-Freund von allen, von mir weiterhin "Hase" genannt, (ja, auch fast 9 Jahre nach der Trennung noch, da kann man mal sehen!), telefoniert und schon konnten sich "Fuchs(i)" und "Hase" gute Nacht sagen.
Zum Kotzen süß, gell? ;)

In diesem Sinne: Schlaft gut, liebe Leser, und ruht euch nochmal richtig aus, ehe die Weihnachtswoche startet! Gute Nacht, liebe Leser, gute Nacht, liebe Ex-Freunde, gute Nacht, John-Boy!

Kommentare:

KaTe hat gesagt…

Uh autsch, Gute Besserung für die ganzen Blessuren, das ist ja derzeit wirklich nicht gerade wenig, was da so wieder "zusammen kommt".

Ein Bäumchen, hihi... wir sind immer noch bei Dienstag erst... Was ich mache, wenn es dann doch keinen mehr gibt?
Ach, dann muss der Mann die Kettensäge auspacken und... nein keinen aus dem Wald stibitzen, ne, dann muss er einen aus dem Brennholz schnitzen, welches eigentlich in den Ofen soll *lach*
Denn der Beschluss den Baum erst am Dienstag zu holen, stammt von ihm ;-)

Schönen 4. Advent
KaTe

Fuchsi hat gesagt…

KaTe, du sagst es - momentan bin ich richtig in Form!
Danke für die lieben Wünsche!

Oh weh, Dienstag - schon von der Vorstellung wird mir ganz anders! :O
Ich drücke dir jedenfalls ganz fest die Daumen, dass ihr dann etwas Schönes findet!

Entspannten Weihnachtsendspurt wünsche ich dir!