Samstag, 3. Mai 2008

Bumerang-Stöckchen


Kollege Tim hat mich mit einem Stöckchen beworfen. Das wäre an sich ja noch kein Problem, würde er sich damit nicht als höchst untreuer Leser von Fuchsis Funnys outen, denn mal ehrlich - der nette junge Mann, der den Stock seinerseits an Tim weiterreichte, hat ihn ja davor erst von mir bekommen! ;)
Insofern verweise ich mal unauffällig auf meinen Eintrag vom 23.4.2008 und werde den Stock meinerseits nicht schon wieder weiterwerfen (wobei, vielleicht an Tim... *g*).

Allerdings habe ich mich trotzdem zu einer Zeichnung inspirieren lassen - und weil ich so ein netter Mensch bin, kann ich euch ja trotzdem noch fünf Unwichtigkeiten etc. erzählen:

* Ich hasse Erkältungen
* Jeder zuällig vorbeikommende Virus schlägt sich bei mir sofort auf die Atemwege / Stimmbänder und ich klinge dann für mindestens eine Woche wie ein asthmatischer Papagei
* Ich besitze ein Graphiktablett, habe es aber noch nie benutzt, rege mich aber nichtsdestotrotz jeden Tag wieder darüber auf, wie ätzend es ist, mit dem Touchpad zu colorieren
* An manchen Tagen bin ich fest davon überzeugt, dass das Universum eine schwere Aversion gegen mich hegt
* Ich habe einen schweren Kalendertick und in meiner Wohnung hängen / stehen 17 Kalender...

Kommentare:

DMJ hat gesagt…

17 Kalender?!?
Allerhand - das schlägt doch noch die zwei Armbanduhren, die manche Leute mit sich schleppen.

Ich persönlich habe übrigens Hunderte von Taschenlampen...aber irgendwie funktioniert keine von denen...weswegen ich mir weitere Hunderte zulegen werde. :(

Magdarine hat gesagt…

Ich sehe, auch Dich hat dieses Stöckchen erreicht!
Natürlich darfst Du mich zitieren, jederzeit.
Ich bitte Dich hiermit, Deinen Blog verlinken zu dürfen.

LG,

Magdalena

Tim hat gesagt…

Asche über mein Haupt. Aber die Zeichnung ist super, hast mich gut getroffen. Ist das eine Zigarre oder ein verkohltes Würstchen oder gar etwas ganz anderes in meiner Hand?

Fuchsi hat gesagt…

Hm, dmj, die Taschenlampen sind auch nicht schlecht - davon hab ich immer nur eine, die auch nicht funktioniert, so dass ich bei jeder rausgefogenen Sicherung wieder blind durch den stockfinsteren Keller taumle... Jedesmal wieder spannend.

magdarine, vielen Dank. Und was das Verlinken betrifft - ich würd mich sehr freuen. :)

tim, auch dir vielen Dank, freut mich, wenn's gefällt. Hm, ich hätte unterstellt, es ist das betreffende Stöckchen, das du da in der Hand hältst - was du damit vorhast, tja... wer weiß das schon. ;)