Dienstag, 17. Februar 2009

Winterfreuden


Im Moment ist es ein echtes Abenteuer, in München das Auto zu benutzen. Während auf den Hauptstraßen noch Salz gestreut wird, sind sämtliche Nebenstraßen weitgehend sich selbst überlassen und da ja niemand im Winter mit Schnee rechnet, türmen sich dort nun riesige Schneehaufen, Glatteisflächen, von denen mancher Eishockeyverein träumt und diverse Verklumpungen von Schnee, Matsch, Wasser und sonstigen zufällig in das Chaos geratenen Gegenständen. Unvorsichtige Eichhörnchen oder so...
Gewürzt wird diese spannende Situation dadurch, dass auch von den Autofahrern niemand im Winter mit Schnee oder Eisglätte rechnet. Sprich, die Hälfte hat eh noch Sommerreifen aufgezogen (vermutlich heizen diese Leute auch bei offenem Fenster und hoffen auf die Klimaerwärmung...) und auch der Rest fährt, als habe er noch keinen Winter erlebt. Sicherheitsabstände von 20cm reichen locker (wer hat schon mal davon gehört, dass sich auf Eis der Bremsweg verlängern würde???), Kurven werden mit dem Schwung des angehenden Rallyefahrers angegangen und wenn man nur mit genug Tempo über die teilweise recht großen Klumpen fährt, fliegt man vielleicht sogar ein Stückchen!
Jaja, die Hoffnungen des winterlichen Autofahrers sind vielfältig...

Zwischen all dem befinde mich ich, die ich seit zwei Tagen ununterbrochen am Verrichten unerfreulicher, um nicht zu sagen belastender Arbeiten bin und nun Migräne habe. Was sich auf meinen ohnehin wenig defensiven Fahrstil auch nicht besonders positiv auswirkt...

Ich will euch nicht mit Details ermüden. Halten wir einfach fest, dass es weder Tote noch Verletzte gab und es auch meinem Auto gut geht. Und mehr kann man an so einem Tag wirklich nicht verlangen.
Die Zeichnung des Tages hat nichts mit alledem zu tun, aber sie machte mir Spaß. Und ja, ich weiß, dass sie keine Hände hat. Aber auf Hände zeichnen hatte ich heute keine Lust. ;)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das ist gut geworden. Da kann ich mit meinen Zeichnungen gar nicht mithalten.

Indy hat gesagt…

Ach, Autofahren macht doch auf Schnee und Eis doppelt so viel Spaß! Hatten auch schon unser Boing-Erlebnis...

wundermich hat gesagt…

"wenig defensiven Fahrstil"

Ein Amokläufer mit einem geklauten Panzer hat einen "wenig defensiven Fahrstil" du fährst einfach wie der Henker!
;-)

Paramantus hat gesagt…

Im Winter sollte man kein Autofahren... Da sollte man gar nichts machen außer schlafen. Bis März... :-P

Marco hat gesagt…

Jetzt mal Ersthaft...wer braucht Hände? Ich meine, die ganzen Deppen fahren ja so, als hätten sie keine....:/

Fuchsi hat gesagt…

Danke, anonym. Zu deinen Zeichnungen kann ich jetzt leider nichts sagen, aber verlink sie doch gerne. :)

Indy, es würde noch viel mehr Spaß machen, wenn nicht all die geistig Armen unterwegs wären! ;)
Ich hoff mal bei euch ist nicht zuviel passiert???

wundermich, dann bete doch einfach, dass ich nie einen Panzer in die Finger bekomme, wenn ich gerade schlechte Laune habe. ;)

Paramantus, ist auch ein Ansatz. *g* Allerdings schlafe ich ja insgesamt wenig - und irgendwie muss man die Zeit rumkriegen.

Marco, du sagst es!

Anonym hat gesagt…

Fuchsi, ich bin der Hachri. Wenn wir uns verlinken würden hätte ich wieder Stress. Das will ich nicht. Lass dir jedenfalls gesagt sein, das ich deine Frauenzeichnungen schön finde.

Fuchsi hat gesagt…

HaChri, das mangelnde Bedürfnis nach Stress kann ich gut verstehen, da geht's mir ganz ähnlich.
Danke für deinen Kommentar und es freut mich, dass dir meine Zeichnungen gefallen. :)
Aso, eine Bitte - magst du einfach ein Kürzel unter deine Kommentare setzen (HC oder so reicht völlig), damit ich weiß, dass du das bist? Ich hab hier teilweise solche Scherereien mit anonymen Kommentaren, dass sich mir immer die Nackenhaare sträuben, wenn ich einen Kommentar nicht zuordnen kann. ;)

Anonym hat gesagt…

Ja Fuchsi werde ich machen. Ja der Stress war um meine Freundin, ich denke ich werde mich auch trennen von ihr. Viele liebe Grüße dein HC

Anonym hat gesagt…

Hast du irgendwann mal Lust auf ein Treffen? HC

Hans hat gesagt…

Zwar spät aber doch noch entdeckt.
Schöne Geburtstagszeichnung für den Hans.
Danke!

Fuchsi hat gesagt…

Anonym, wenn's dich mal nach München oder mich in deine Gegend verschlägt, spricht nichts gegen ein Treffen. Ich bin immer neugierig auf Menschen.

Hans, gerne doch. Freut mich, wenn's gefällt. :)