Mittwoch, 18. März 2009

Glaubt man das? - Teil 2


Mit leeren Akus auf voller Leistung arbeiten zu müssen, ist nicht nur höllisch anstrengend, sondern auch ziemlich ätzend.
Nützt mir aber nichts, ich muss es trotzdem tun.
Und tue es natürlich auch.
Ich bin ja ein bisschen blöd.....
Ich tröste mich nur damit, dass, wenn es stimmt, dass alles, was man anderen antut, dreifach auf einen zurückfällt, der Verursacher dieses Chaos einer ziemlich interessanten Zeit entgegensieht. ;)
Bloß gut, dass es nicht das ganze Universum aufeinander abgesehen hat, sondern es auch noch eine große Menge netter und wunderbarer Menschen gibt, die sich bemühen, diesen Planeten ein wenig angenehmer zu gestalten und insofern immer, wenn ich kurz davor stehe, alles hinzuschmeißen, doch noch jemand kommt und meinen Batterien ein bisschen Saft einpumpt.
So bekam ich nun zum Beispiel genau im richtigen Moment vom lieben Blogger-Kollegen Marco den oben zu sehenden besonders schönen Award. Ich meine, "Destiny, Reason, Wisdom, Future - wants you to blog"- das hab ich zwar immer geahnt, aber nun habe ich es zertifiziert! Und all das versehen mit dieser wunderschönen Begründung:
...Fuchsi! Dafür, dass sie mich mit ganz normalen Dingen sehr oft zum Lachen bringt, weil sie literarisch wirklich klasse verpackt sind und für so unglaublich schöne Zeichnungen. Jeden Tag.

Lieber Marco, vielen, vielen Dank! :-*

Kommentare:

Detailsuche hat gesagt…

Also entweder ich bin doof oder du hast nicht gelesen, was da noch so steht. Ist das Teil des Awards? Warum bekommst du den dann? Versteh' ich nicht. Großes HÄÄÄ!?!

Fuchsi hat gesagt…

Doch, doch, ich hab es schon gelesen. Aber ich abstrahiere mal aus dem zugehörigen Blog-Text und dem allgemeinen Schreibverhalten des Verleihenden, dass es sich hierbei um einen ironischen Kommentar handelt. ;)
Insofern denke ich nicht, dass mir auch ein längerer Penis verliehen wurde. UND ich verkneif mir jetzt jeden Kommentar, ob ich selbigen Wachstumsschub ansonsten weiterverschenken könnte... *unschuldigguck*