Donnerstag, 26. März 2009

Mitleid, bitte!

Heute sprechen wir mal über ein ernstes Thema:
Betrug.
Fremdgehen.
Männer sind Schweine!
Nein, wirklich, ganz ohne Spaß.
(Und ja, ich weiß, unter meinen Bloglesern sind ein paar wenige, die das Ansehen der Spezies Mann noch immer hochhalten, aber das ist auch schon der einzige Grund, warum ich noch immer nicht lesbisch bin!)
Aber kommen wir zurück zum Thema.
Ja, ich gestehe, ich hab auch nicht damit gerechnet, ich dachte, es gäbe Männer, die anders sind, aber ich habe mich geirrt und muss nun der Wahrheit in ihr hässliches Gesicht sehen:
Mein Freund hat sich in eine Andere verguckt!
Er betrügt mich!!!
Und ich hab ihm die Schlampe auch noch vorgestellt!!!
Ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll.
Denn mal ehrlich - sie mag ja ihre Vorzüge haben, aber hallo?
Sieht so eine attraktive Begleiterin aus? Kann man sich damit auf dem Weihnachtsessen beim Chef sehen lassen? Ist intelligente Konversation wenigstens im Ansatz möglich???

Und bevor ihr nun die Fackeln entzündet, um den Herz-, Geschmack- und Treulosen auf eine Anhöhe zu treiben, von der er sich sodann schreiend in die Tiefe stürzen möge, erlaube ich mir, euch meine Nebenbuhlerin hier, exklusiv in meinem Blog zu präsentieren:


Quelle: www.amazon.de

Bodenlos, mit was man als Frau so konkurrieren muss, oder? ;)

Kommentare:

Meadow hat gesagt…

Da würde ich aber auch schwach werden :D

wundermich hat gesagt…

Eben. vor allem wenn hier nur ein Gasgrill rumsteht. der auch noch zu klein ist.
Aber leider ist kein Geld da für dieses Baby.

druide hat gesagt…

wow, also die könnte bei mir auch das eine oder andere feuerchen entfachen. nur.........die hat auch nachteile, wenn sie nämlich so richtig in aktion ist trieft das fett eimerweise. wer braucht fette frauen?? hm.......keine ahnung!!!

kleines Teufelchen hat gesagt…

Am anfang hab ich mir meinen teil gedacht...^^
warum glaubst nenn ich mich so wie ich mich nenne ;)
Wobei ich einem mädchen das mie antun will... Hatte selbst schon de erfahrung hatte ausgetauscht zu werden... (nich durch nen grill)

Heike hat gesagt…

Mein tiefempfundenes Beileid. Schade, dass du ein Bild der Schlampe zeigst. In meinen Augen verfrüht. Was hab ich mich jetzt auf Kommentare der anonymen Gesellschaft gefreut. Mein Mitgefühl hast du trotzdem, denn dein Freund hat ja auch noch das Ufer gewechselts ;-) Möge er mit dem Neuen glücklich werden. Vielleicht seid ihr aber wenigstens in der Lage, einen freundschaftlichen Kontakt aufrecht zuhalten, um bei einem gemeinsamen Abend dem neuen Freund mal ordentlich einzuheizen. :-)
*ich kämpf derweil gegen die fiesesten aller Kampfwaffen an*

JonasD hat gesagt…

Ich kann ihn verstehen.
Er ist ja auch nur ein Mann.

Elisabeth hat gesagt…

lol, also ich hätt gerne das Gesicht einer gewissen Dame gesehen wie sie das durchgelesen hat....

Indy hat gesagt…

Mit der würde ich meine Frau auch betrügen!

lila hat gesagt…

Mir fehlen die Worte.

:D

Eve hat gesagt…

Wie bitte? das ist ja wohl mal absolut oberverschlampt!
Er ist Scheiße und sie auch!

Fuchsi, ich hoffe dir geht es nicht allzu schlecht und du stellst dir in der Tat den Grill in Arbeit vor!

DMJ hat gesagt…

Boah...die Fussangel dieses Postings hat mich so eiskalt und absolut erwischt, dass ich beschämt schweige, um nicht zugeben zu müssen, drauf reingefallen zu sein.

...Denn das würde mir ja nie passieren.