Dienstag, 19. Februar 2008

Miau


Hat nicht gerade irgend jemand gefragt, was mir zum Thema "Muschi" einfällt? *g*
Also, bitte - hier habt ihr es. Und da es wahrscheinlich zweifelhaft genug ist, was für Leute mir Google aufgrund dieses Suchwortes schicken wird, halte ich die Zeichnung auch ein wenig züchtiger. Soweit mir das möglich ist... ;)

Ansonsten war heute ein recht netter Tag. Ich habe liebe Freunde besucht (die übrigens stolze Besitzer der einzigen Katze sind, für die ich Sympathien hege...), einen Laptop repariert, einiges erledigt, was schon lange anstand, Territorien markiert und war mit einem meiner Lieblingssklaven beim Einkaufen.

Desweiteren habe ich festgestellt, wie einfach es ist, in alte Gewohnheiten zurückzufallen, wenn einen niemand davon abhält und habe also mal wieder ein schweres Schlafdefizit. Aber was soll's, das verschaffte mir zumindest Gelegenheiten zum Lesen - Bericht darüber gibt's morgen.
Bis dahin tröstet euch mit Miezen und Mädels. ;)

Kommentare:

Indy hat gesagt…

bin ja mal gespannt, welche Viecher noch als Victoria-secret-Ersatz herhalten müssen ;-)

Fuchsi hat gesagt…

Wie gesagt, ich habe da eine Idee für eine Serie... ;D

Anonym hat gesagt…

Oh fuchsi, wenn du echt ne serie rausbringst, dann hast du umso mehr einen langen weg vor dir, schon allein, fallen mir einige weniger oder mehr bekannte synonyme ein für etwaige geschlechtsmerkmale:
vertical smile, cameltoe, the moon, langer johannes, Cabanossi, Peter Enis, Cock, Agent Brown, pink and stink etc etc

Fuchsi hat gesagt…

Lieber anonym, ich zeichne ja bekanntermaßen Männer nur unter schwerster Strafandrohung oder wenn es unumgänglich ist - insofern hatte ich eher vor, mich auf primäre weibliche Geschlechtsmerkmale oberhalb der Gürtellinie zu beschränken. ;)