Sonntag, 17. Februar 2008

Verschleiert


Heute denke ich mich mal wieder nach Saudi-Arabien.
Weil sich Sand aber noch immer schlecht zeichnet, mir Kamele auch nicht so wirklich liegen und mir sonst nichts einfällt, beschränke ich mich mal auf ein verschleiertes Gesicht - das tut dann auch meinem Augenfetisch genüge.
UND es gibt mir Gelegenheit zu erzählen, dass ein muslimischer Studienkollege mal meinte,
ich hätte derart faszinierende Augen, dass ich offensichtlich dazu geboren sei, einen Schleier zu tragen. Ist ja ganz schmeichelhaft - aber trotzdem... Ich weiß ja nicht. ;)

Kommentare:

Undomiel hat gesagt…

*hüstel*
Sollte das ein Kompliment gewesen sein? Die passende Antwort wäre wohl: "Und Du hast so faszinierende Gedanken, Du wärst dazu geboren, einen Knebel zu tragen".
Wenn frau nur immer so schlagfertig wäre.:-/

Das Bild ist trotzdem sehr schön, nur die Nase scheint etwas flach (sorry).

DMJ hat gesagt…

Ich kann seine Denkweise schon nachvollziehen - wenn man sonst nichts sieht, betont das die Augen natürlich mehr, aber trotzdem etwas ungeschickt: Schönheit und Verschleierung sind ja nun nicht unbedingt sinnige Partner.

Davon abgesehen traue ich Leuten, die Augen loben nicht. Die Iris fast jedes Menschen sieht faszinierend aus, daher ist so ein Kompliment wenig wert und deutet für mich eher auf Klischees hin.

Meiner Theorie nach, geht der Spruch auf alte, instinktive Augendiagnostik zurück, mittels der die Fruchtbarkeit und Fähigkeit, die eigenen Gene weiter zu tragen eingeschätzt wurde.

salomon goldberg wieselgrund schonman hat gesagt…

nichts ist treffender als schönheit und verschleierung. das was das auge nicht sieht, sondern erahnen muss, ist das reizendste überhaupt. für mann wie für frau. deswegen muss ich euch widersprechen

Fuchsi hat gesagt…

Schwesterchen, ja, ich denke, er meinte es als Kompliment. Ich fand's auch irgendwie durchaus nett, wie gesagt, ich habe einen Augenfetisch, ich kann das also durch nachvollziehen - und kann also dir, lieber Onur, zustimmen. :)

dmj, ein interessanter Aspekt! Aber was sagt das jetzt über mich aus? *grübel* ;)

DMJ hat gesagt…

Was es aussagt? Gute Frage...entweder Verbundenheit mit der Natur, oder diabolische Berechnung...

Was kööönnte dir bloß eher zusagen? ;)

Fuchsi hat gesagt…

*g*
Ich kann ja zu meiner Rechfertigung anführen, dass an mir auch alles Natur ist. ;D