Donnerstag, 17. September 2009

September



Der September zeigt sich ja heute von seiner besten Seite mit Regen, Kälte und grauem Himmel - ein schöner Zeitpunkt also, um sich Kessis Monatsstöckchen zu diesem Monat zu widmen. :)

Die Regeln noch immer: Monatsnamen schnappen, Buchstaben betrachten und assoziieren - bevorzugt über Dinge, die etwas über einen selbst erzählen. Und wer mag, darf's natürlich mitnehmen!

S wie Schnee. Ich bin ein absoluter Schneejunkie. Den Winter liebe ich schon grundsätzlich, wenn alles weiß ist, aber noch viel mehr. Wenn es nach mir ginge, dürfte es Anfang November anfangen zu schneien und dann bis Ende Februar weiß und kalt bleiben. Hach... :)

E wie Ehrgeiz. Ja, ich muss gestehen - ehrgeizig bin ich. Gleichzeitig allerdings auch ein bisschen faul. Gut, dass ich ein photographisches Gedächtnis habe, damit kann man beides haben. ;)

P wie Post. Ich bekomme unglaublich gern Briefe, Postkarten, alles, was tatsächlich jemand handgeschrieben und nur für mich abeschickt hat. Emails sind auch ganz schön, kommen aber an reale Post einfach nicht ran. Und das, was normalerweise in meinem Briefkasten liegt, verdient die Bezeichnung sowieso nicht...

T wie Tantris. Angeblich besonders tolles Resturant in München, das ganz in meiner Nähe liegt und das ich echt gern mal ausprobieren würde - vielleicht eines Tages, wenn es etwas wirklich Aufregedes zu feiern gibt.

E wie Elefanten. Ich mag Elefanten. Extrem niedliche Tiere. Der Held meiner Kindheit war Dumbo und auf dem Karussel musste ich IMMER den Elefanten "reiten". Heimlich träume ich ja davon, mal von einem echten dieser Rüsseltiere durch die Gegend getragen zu werden... :D

M wie Meer. Sehnsuchtsort, wo das liebe Seelchen entspannen und fortträumen kann. Eigentlich brauche ich eine regelmäßige Dosis Meer, um mich wohlzfühlen. Kein Wunder, dass ich in letzter Zeit so angespannt bin, es ist einfach schon zu lange her...

B wie Blaubeeren. Allerliebstes Lieblingsobst von Welt. Könnte ich mich reinlegen!

E wie Enten. Eine Spezies, zu der ich eine sehr innige Beziehung pflege. Früher habe ich viele Enten aufgezogen und hatte eigentlich fast immer welche um mich. Ich spreche fließend entisch und kann an keinem Teich/Weiher/See vorbeigehen, ohne mit den Watschelvögeln zu quacken. Und ja, Passanten schauen einen deswegen an, als sei man nicht mehr ganz zurechnungsfähig. Aber wer ist das schon. ;)

R wie Rinder. Ich esse kein Rindfleisch. Nie, unter gar einen Umständen und grundsätzlich nicht. Als Kind habe ich immer Kälbchen mit der Flasche aufgezogen und die dann vor mir auf dem Teller haben...
Mit diesen großen, sanften Augen...
Nein, das geht gar nicht.
Insofern, kein Rind für mich, never. Nur Kühe streicheln. Und ich kann melken, falls das jemand wissen wollte... ^^

Kommentare:

Stumpfi hat gesagt…

aber Ente suss-sauer ist doch auch was feines ;-)
übrigens..bei mir sinds 21 Grad und strahlender Sonnerschein ;-)

NoX hat gesagt…

Du wohnst falsch! Hier in Berlin bester Spätsommer. :-p

Kessi hat gesagt…

Ui Schnee... schon Dein erster Buchstabe lässt mir das Blut in den Adern gefrieren, lach. Ich liebe Schnee. Aber ich hasse es, wenn ich mich darauf mit Rädern fortbewegen muss. (...erst seit meinem Unfall...)

Ehrgeiz hab ich auch, leider zu wenig Zeit, um ihn richtig auszuüben.

Post - ich LIEBE Post aller Art :). Solange nicht "Rechnung" darüber steht.

Tantris - wenn ich mal eine Reise nach München gewinne, dann gehen wir zusammen hin :)

Elefanten - würd ich gerne mal einen knuddeln (-;

Meer - ich weiss nicht, wann ich jemals wieder ans Meer kommen werde, aber ich weiss eines - das Meer ist ein magischer Zauberort!!

Blaubeeren - ich liebe Heidelbeerkuchen und -wein...... hicks...

Enten - ...entlich mal jemand, der entisch kann... ich hab's immer gewusst, Du bist was besonderes!!

Rinder - es gab eine Zeit in meinem Leben, da wollte ich alles abbrechen, hinter mir lassen und auf eine einsame Rinderfarm ziehen.. :)

Patrick hat gesagt…

Schließ mich NoX und Stumpfi an: Berlin ist tollstes Spätsommer wetter. zumindest, solange die Sonne sich zeigt. Sobald sie weg ist => Eiseskälte (vielleicht aber auch nur bei mir-.... ich bin an manchen stellen sehr verfroren....)

Liebe grüße!


P.S.: Entisch ist aber eine seeeeehhhr langsame spache (*auf "herr der Ringe"-Buch deut*)

Quizzy hat gesagt…

Das Monatsstöckchen gefällt mir sehr gut - und mit deinen Assoziationen (ausser dem Schnee, da haben wir ja noch ein bisserl Zeit, gell?) kann ich mich auch gut identifizieren.
Und dein Septemberfoto macht so richtig Lust auf Herbst und Kürbissuppe!
Liebe Grüße
Quizzy

Paramantus hat gesagt…

Och, Rinder schmecken aber wirklich vorzüglich...

RUDHI - BY CHANCE hat gesagt…

Musst ne Wikingerin sein!? Und auch bei den Hindus hast du nen Diamanten in der Krone;-)