Mittwoch, 16. Januar 2008

One of these days...


Heute ist mal wieder einer dieser Tage, wo man sich schon fragt - hätte man die nicht auch sein lassen können? Bettdecke über den Kopf ziehen und sich weit weg wünschen?
Aber nein - geht ja nicht. Und um die Wahrheit zu sagen: eigentlich ist die ganze Woche nicht sonderlich prickelnd. Sie erreicht heute nur ihren bisherigen Höhepunkt aus Gründen, die ich jetzt gar nicht näher erläutern will. Sagen wir einfach, manchmal passieren Dinge, die einen (mich zumindest) ins Grübeln bringen. Über das Leben. Über Planung. Über Träume, Wünsche, Hoffnungen und die Frage, warum die Realität so ein bizarres Vergnügen daran empfindet, sie in kleine Stücke zu hacken...

Kommentare:

derSuperuser hat gesagt…

Hi!
Erinnert mich irgendwie an die neuen Saturn-Werbespots ...

Ich beneide Leute, die so gut zeichnen können!
Der Blog kommt in meine Favoriten!

Fuchsi hat gesagt…

Vielen Dank. Freut mich, wenn meine Zeichnungen Anklang finden. :)