Donnerstag, 16. April 2009

Ich bin doch kein Pflanzenmörder!


Ich hab ja normalerweise kein Händchen für Pflanzen.
Küchenkräuter verwelken unter meinen Händen, Blumen verdursten kläglich auf dem Fensterbrett und all die von wohlmeinenden Freunden mit den Worten "Die braucht nicht viel Wasser" überreichten Pflanzen ertrinken prompt.
Und dabei mag ich Pflanzen!
Im Garten klappt's ja noch, aber sobald ich sie ins Haus hole, höre ich den Sensenmann schon sein Gerät wetzen. :(
Naja, ich versuche es trotzdem immer wieder. Ich bin hartnäckig.
Im letzten Sommer ließ ich mich prompt mal wieder verführen und kaufte etwas, was ich schon immer haben wollte - einen Gingko-Bonsai!
Ja, ich hatte Bauchschmerzen, sah vor meinem geistigen Auge das wunderschöne Bäumchen schon als Brennholz, aber ich musste ihn trotzdem haben.
Im Herbst verlor er planmäßig seine Blätter und daraufhin verbrachte er den Winter kahl und reglos. Ich vergaß regelmäßig, ihn zu gießen, wässerte ihn dann wieder panisch und voll schlechtem Gewissen und weinte schon heimlich, dass ich wieder eine Zimmerpflanze getötet hatte.
Aber nein! Letzte Woche das große Wunder: Er kriegt neue Blätter! Er hat den Winter tatsächlich überlebt!
Und um nicht bloß davon zu reden, zeige ich heute sogar ein Foto davon.
Ja, ich bin stolz, dass er noch lebt.
Und nein - ich will keine Kommentare zu der toten Primel daneben hören! ;)

Kommentare:

Mary Malloy hat gesagt…

Freuen! Und dringend drehen!

RUDHI-Daily hat gesagt…

Ginko-Bäume haben selbst Hiroshima&Nagasaki überlebt;) Pflanzen lieben liebe Gedanken und beschwingte Musik; bei zuviel 'Heavy-Metal' gehen sie ein. Also, was hörst Du am liebsten bzw. oft?

Deep blue Nyx hat gesagt…

Siehst, so schlimm kanns ja doch nicht sein ;) Schön, freu mich für dich :))

Grüsse Alexandra

Madse hat gesagt…

@ Rhudi: dann hab ich 3 Metalplants xD Die wachsen selbst bei Death Metal froehlich vor sich hin!^^
@ topic: Sieht cool aus der Baum. Wenn ich nur den Platz haette...

*plonk*

Marco hat gesagt…

Das Wunder der Weihnacht.

Aber halt! Was sagt uns, dass das ein aktuelles Foto ist. :P

Fuchsi hat gesagt…

Mary, drehen mag er nicht - aber er hat mittlerweile freiwillig auch an den anderen Ästen Blätter gekriegt. ;)

RUDHI, dann hat er ja eine faire Chance bei mir! *g* Meine Küche ist zwar nicht immer aufegräumt, aber Strahlenbelastung hat sie wohl noch nicht.
Hm, ich höre die wechselndsten Dinge, aber selten in der Küche - da sollte er nicht klagen können.

Nyx, vielen Dank. Ja, es wird, es wird! :D

Madse, denk dir nix, ich hab eigentlich auch keinen Platz für sowas. Blöderweise hält mich Vernunft selten auf... :/

Marco, eigentlich wollte ich mein diesjähriges Weihnachtswunder nicht vor Oktober verbrauchen! ;)
Aber sag mal - misstraust du mir etwa???? ;D

Nordlicht hat gesagt…

Bin ja froh gibts so was auch bei anderen - ich meine überwässerung, vergessen, vertrocknen und überhaupt... Ich liebe doch Pflanzen auch, aber es sollte mal einer eine selbstversorgende kreeiren!

Madse hat gesagt…

OT: Jop. Allerdings (noch) nich TT, sondern nur bei Dawn of War.

Fuchsi hat gesagt…

Nordlicht, das ist die Idee des Jahrhunderts! Würd ich sofort kaufen!
(Und ich bin auch sehr beruhigt, dass ich nicht die Einzige bin, der solche Missgeschicke passieren!)

Madse, ich kann TT sehr empfehlen. Dawn of War ist ja auch ganz schön, aber geht doch nichts über das Live-Erlebnis. ;)

Rotfell hat gesagt…

Jap, das Phänomen mit dem braunen Daumen kenne ich. XD Bei mir sterben auch regelmäßig die Blumen.

Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg! Beachtliche Leistung

Kessi hat gesagt…

:-) Juhu, eine Pflanze hat es überlebt!! Sie ist ein kleines starkes Pflänzchen, Du solltest sie einmal täglich ansingen und küssen :-)), das ist mein geheimer Pflanzenvodoozauber *g...

Heike hat gesagt…

Glückwunsch :-)
Pflegeleichte Pflanzen bekomm ich regelmäßig auch kaputt. Anspruchsvolle kommen mit meiner Sumpf-Wüsten-Bewässerung besser zurecht. Inzwischen wunder ich mich schon gar nicht mehr über dieses Phänomen

Fuchsi hat gesagt…

Rotfell, willkommen im Club. Wie gesagt, beruhigt mich, dass ich nicht allein damit bin :)

Kessi, gute Idee! :D

Heike, vielen Dank. Wir sollten einen Verein aufmachen. *g*

RUDHI-Daily hat gesagt…

Metal-Pflänzchen? Muss ein Kaktus sein;)
Ich würde nämlich allen braunen Daumen(huch!)zum KAKTUS raten... Wunderbar, wenn die auf einmal blühen, weil man sie besser vergisst(allzuoft) zu gießen ...

RUDHI-Daily hat gesagt…

Ach ja, liebes Teufels-Füchslein, danke für die zwanzigste (!) Leserin!

Fuchsi hat gesagt…

Ruhdi, ich danke desgleichen, 21 ist eine meiner Lieblingszahlen! :)

Kakteen habe ich tatsächlich ein paar und die sind auch ganz glücklich mit mir. Zähe, kleine Kerlchen. *g*

lila hat gesagt…

hehe, Glückwunsch! :D

Jackonly hat gesagt…

Als ich noch bei meinen Eltern gelebt habe, sind meine Pflanzen auch alle eingegangen.
Aber seit dem ich alleine Wohne und die Pflanzen ständig meine Gefasel( mit mir selbst) hören müssen wachsen sie ohne unterlass
Was sagt uns das ?! Texte die Pflanzen zu :P

Fuchsi hat gesagt…

lila, danke. :)

Jackonly, was sagt das bloß über deine Eltern aus??? ;D