Sonntag, 18. Oktober 2009

...


Erinnerung webt ein Band zwischen dem Gestern und dem Jetzt.
Ein Mensch ist erst dann wirklich tot,
wenn der letzte Gedanke an ihn verloschen ist.

Kommentare:

Lilly hat gesagt…

*Drück*.....einfach nur *drück*...

Rachel hat gesagt…

Da hatten wir wohl den gleichen Gedanken irgendwie...lies mal bei mir...lächel...
ich glaube, das ist der Herbst, er treibt die Melancholie auch in solche Tiefen...

dir einen feinen Sonntag, du Liebe...

herzlich, Rachel

Andy hat gesagt…

Wie wahr!!

Blossom hat gesagt…

Das klingt ein bisschen nach einer ganz bestimmten Stelle in einem von Pratchetts Scheibenweltromanen.
Ich hoffe, es ist trotz des traurigen Untertons alles soweit in Ordnung... bin mir nicht sicher, ob es eine aktuelle Sache ist oder eine Art Gedenktag... wie auch immer. Ich wünsche dir alles Gute.