Mittwoch, 21. Oktober 2009

Hätt ich das früher gewusst!


"Schadenfreude ist doch eine sehr unmittelbare Form des Mit-Gefühls!"
...sprach vor einiger Zeit mein Lieblingsnachbar und er muss es wissen - schließlich macht der Mann in Lebensberatung!
Ich finde diese Erkenntnis toll. Endlich kann man auch mit Leuten, die man auf den Tod nicht ausstehen kann, aus vollster Seele mitfühlen, ohne sich gemein vorzukommen. ^^

Kommentare:

Kessi hat gesagt…

:-) ...das hat was, aber bissel gemein ist es schon, lach...

Alexandra hat gesagt…

*kicher* Ja, man kanns auch so drehen, weniger fies ist es desswegen aber nicht... *pfeif* Aber manche habens einfach verdient :-P

Der Imperator hat gesagt…

Das ist so gemein ...
Aber die Sichtweise gefällt mir. ^^

Tolle Zeichnung übrigens. ;D

Steven D! feat. Charly_GC hat gesagt…

Jedoch ist Neid zu empfinden menschlich, Schadenfreude zu genießen, teuflisch.
Arthur Schopenhauer

Wir sind eben manchmal allzu menschlich! *gg*
Ja, sexy Zeichnung, Fuchsi!
Steven

Kaffejunkie hat gesagt…

Schadenfreude ist doch eine der schönsten Freuden :)

Michaela hat gesagt…

Um es mit Schopenhauer zu sagen: Ich bin gern ein Teufelchen!!! *g*

Blödmannsgehilfe hat gesagt…

was soll ich sagen ??? ist schon alles geschrieben *lacht*

Stumpfi hat gesagt…

notiert und gespeichert..gggg

Nordlicht hat gesagt…

Ach so ist das? Na dann muss ich ja wirklich kein schlechtes Gewissen mehr haben...! Echt plausible Erklärung!

Anonym hat gesagt…

http://www.youtube.com/watch?v=nCQGQ5qBQTA

Paramantus hat gesagt…

Gut gesagt! :-D

Mary Malloy hat gesagt…

Allein die Tatsache, dass du in dem Moment weißt, wie schlecht es dem anderen gerade gehen muss, zeigt doch letztendlich nur, wie viel Empathie du hast.

Und das spricht doch eindeutig für dich! :D

DMJ hat gesagt…

Ei, das ist wirklich ein feiner Gedanke. Das muss ich mir merken!

Erst letztens zeigte sich eine Bekannte etwas irritiert, als ich ihr freudestrahlend vom qualvollen Krankheitstod eines meiner Feinde erzählte

freidenkerin hat gesagt…

Manchmal muß man auch a bisserl Schadenfreude zeigen können - insgeheim, sich selbst. Das gehört doch einfach zum Menschsein dazu, daß man sich bisweilen auch an seinen weniger lobenswerten Eigenschaften ein wenig ergötzen kann. ;-)
Wie heißt's in einem alten Lied so schön: "Wir sind alles kleine Sünderlein, s'war immer so.."
Die Zeichnung ist ne Wucht! Wäre ich ein Kerl, würden mir jetzt schon ordentlich erotische Gefühle kommen!
Liebe Grüße!

Fuchsi hat gesagt…

Kessi, schon, aber aus so berufenem Mund... ;)

Alexandra, du sagste es. Und es klingt doch viel schöner so. ^^

Imperator, danke, mir auch! :)

Steven, vielen Dank. Und man weiß doch, dass ich manchmal Hörnchen habe. ;)

Kaffeejunkie, bei den richtigen Leuten definitiv! :D

Michaela, *einschlag* ;)

Blödmannsgehilfe, so kann man's auch sagen! :D

Stumpfi, ging mir genauso, als er das sagte. ^^

Nordlicht, ja, ich war auch begeistert! ;)

Paramantus, find ich auch. :)

Mary, die Betrachtungsweise gefällt mir auch sehr gut! ^^

DMJ, du qualifizierst dich hier auch gerade für meine Zitatenrubrik! :D

freidenkerin, vielen Dank! Das hör ich gerne! :)