Mittwoch, 12. August 2009

Kessis Monatsstöckchen - August


Der neue Monat ist schon wieder ein paar Tage alt, es wird also höchste Zeit, sich wieder an Kessis Monatsstöckchen zu machen und euch ein paar interessante Dinge über den August zu erzählen.
Passend dazu gibt's auch ein augustliches Foto - Blick hinaus ins Moor mit diesem wunderbaren typischen Augusthimmel, ganz blau und voller Schäfchenwolken... :)

Aber kommen wir Stöckchen. Ich erinnere: Anfangsbuchstaben des Monats nehmen und einfach frei assoziieren:

A wie Abendlicht. Etwas, das ich liebe. Kennt ihr diese besondere Stimmung, wenn es im Hochommer Abend wird, kurz bevor die Sonne anfängt, unterzugehen und das Licht so wunderbar warm wird...?

U wie Urlaub. Hab ich definitiv zu selten, zu wenig und schon wieder zu lang nicht mehr. Auch dieses Jahr sieht's aus, als würde sich keiner mehr einstellen. *seufz* Ungünstig, dass ich allmählich wirklich urlaubsreif wäre!

G wie Gabriele. Auf diesen Namen wurde ich bekanntermaßen getauft. Das Erschütternde daran ist nur, dass meine Mutter den gleichen Namen hat, was meine gesamte Teeniezeit hindurch (und manchmal sogar noch heute...) als Ausrede benutzt wird und wurde, um "aus Versehen" meine Post zu öffnen... ;)

U wie unmöglich wie viele Us in Monaten vorkommen!!! Wie soll man sich denn bitte so viele Worte mit diesem Buchstaben einfallen lassen, die einem etwas bedeuten? Ich bin dazu jedenfalls unfähig...

S wie Schlafbedürfnis. Meines ist sehr unterentwickelt und solange ich 3 Stunden die Nacht bekomme, hab ich wenig Probleme. Dass ich langsam schlafen sollte, merke ich meistens erst daran, dass die Müdigkeit anfängt, körperlich weh zu tun - ich weiß nicht, wer von euch das kennt, aber es ist ziemlich interessant... ;)

T wie Tanzen. Liebstes und schönstes Hobby von Welt. Mit 15 zwang mich meine Mutter dazu, tanzen zu lernen, "weil man das als Frau können muss", ich fand's erstmal furchtbar und war dann schnell begeistert, machte alle Kurse, die angeboten wurden, Abzeichen bis inklusive der GoldStar-Riege und stürtze mich in den Turniertanz, den ich auch 5 Jahre begeistert betrieben habe. Jetzt fehlt mir zwar der geeignete Partner, aber Tanzen find ich immer noch schön und Männer, die gut führen können, haben schon mal einen Stein bei mir im Brett. ;D

So, das war's wieder für diesen Monat. Ich freu mich auf den September - der hat wenigstens kein U. ^^

Kommentare:

Steven D! feat. Charly_GC hat gesagt…

U wie *u*nglaublich oder *u*nschlagbar. So ist Dein neues Posting wieder. Suuuper, Gabriele!
Gruß an Deine Mutter unbekannterweise, die Deine Post nicht immer öffnen soll! *schmunzel*

Dirk

PS: In meinem Profil erscheint die Blogliste nicht mehr. Ist das bei Dir auch so? Scheint ein momentaner Bug bei blogspot zu sein. Kann mich auch auf keiner Seite mehr anmelden. :-(

Nordlicht hat gesagt…

Spannend, dass Du so wenig Schlaf brauchst! Kannst Du mir was von Deinem *brauchfastkeinschlaf-Gen* abgeben? Werde unaustehlich wenn ich müde bin und meine 7-8 Std. Schlaf nicht kriege...

RUDHI - BY CHANCE hat gesagt…

Oh du lieber Augustin! Bin im Begriff auf ne Alpe zu fahren/latschen, um die heutige Sternschnuppen-Nacht besser zu sehen...

Rachel hat gesagt…

...einen herrlichen August hast du für uns gezaubert..lächel..

und duuuu, DANKE fürs Führen...war so richtig idiotensicher, also genau für mich, lach...

al, Rachel

rebhuhn hat gesagt…

:) ich nehm' mir das hier wieder mit *pfeif...

Steven D! feat. Charly_GC hat gesagt…

Alles wieder in Ordnung, Fuchsi! Es handelte sich wirklich um einen Programmfehler.

Ach ja - und herzlich willkommen! :-)

Dirk

Kessi hat gesagt…

:-))