Montag, 13. Juli 2009

Innovationen über Innovationen


Liebe Leser,

wenn ihr diesen Beitrag zu lesen bekommt, dann bedeutet das zwei Dinge:

1. dass ich tatsächlich begriffen habe, wie man Beiträge zeitversetzt veröffentlicht
und
2. dass ich verschleppt wurde. Nein, ganz ehrlich! Dann bin ich nämlich gerade zwischen den Fronten von Mutter Fuchsi und dem Süßen und werde gezwungen, mit den beiden gemeinsam eine Hecke zu schneiden.
Ich!
Und das, obwohl Mutter Fuchsi ja nicht müde wird, zu betonen, dass ich zwei linke Hände habe! Und obwohl die beiden sich ja selten einig sind, aber doch darüber, dass man jedwede Form von handwerklicher Tätigkeit am besten von mir fernhalten sollte!
Trotzdem - ich muss mit.
Für Handlangerdienste scheine ich gerade noch auzureichen.
Außerdem muss ja irgendeiner verhindern, dass sie sich gegenseitig mit Heckenscheren und elektrischen Messern anfallen...

Solltet ihr die nächsten Tage nichts mehr von mir lesen, wurde ich ein bedauernswertes Opfer dieser Aktion. Ich verlasse mich darauf, dass ihr die Medien verständigt...

Kommentare:

Man in Helvetica hat gesagt…

Im Falle eines unerklärlichen Verschwindens hättest du in meinem Blog einen Eintrag auf sicher...gaaaaaaanz grosses Indianerehrenwort!!!

Quizzy hat gesagt…

Huch - Fuchsi live und in Farbe!

Deine Zeichnungen und die Texte dazu sind einfach göttlich - oder was besser zu der Farbe passt: AUSSERIRDISCH!

Viel Erfolg beim Kampf gegen die Hecke - ich werde dich im Auge behalten und spätestens bei Einbruch der Dunkelheit eine Vermisstenmeldung in die Bloggerwelt aufgeben! ;-)

Liebe Grüße
Quizzy

Andy hat gesagt…

Toll das du mit Mutter Fuchsi wieder auf Tour bist ;-)

railway hat gesagt…

Nur Mut, Fuchsi! Und halte durch!
Auf weitere Gärtnerinnenzeichnungen bin ich jetzt schon gespannt.

Der Imperator hat gesagt…

Immer den Kopf unten halten, liebe Fuchsi und gut Holz. ;-)

Mary Malloy hat gesagt…

Medien verständigen? Häää???
Also die Pflaster sitzen ja schon ganz schön tief... ;)

Paramantus hat gesagt…

Das Bild finde ich als Rollenspieler diesmal besonders klasse! ;-)