Sonntag, 5. Juli 2009

Und nochmal Wetter


Ach ja, was hab ich über Sonne, Hitze und Schwüle geschimpft...
Ich wurde teilerhört, denn seit Freitag ist's zwar immer noch relativ schwül, dafür gibt es regelmäßige Wollenbrüche vom Feinsten. Jede Regenrinne läuft über, der Garten wird ein "kleiner" See und auf den Wegen plätschern muntere Bächlein.
Irgendwie interessant, schließlich bin ich ein Wasserzeichen. ;)
Außerdem macht's durchaus Spaß, den Süßen dabei zu beobachten, wie er in dieser Minisintflut mit der Leuter auf's Dach muss, um die Regenrinnen sauber zu machen. ^^

Kommentare:

Exhausted hat gesagt…

Wo wohnst du denn ? Papua-Neuginea ?

Alexandra hat gesagt…

Durch den Monsun... hinter die Welt... *sing*

Man eh, hier soll es ja auch irgendwann kommen, das schon 100 Mal angekündigte Gewitter aber bitte, BITTE nicht so!!

Sieht ja echt aus als würdest du im regenwald hausen...

NoX hat gesagt…

Bist ein wenig sadistisch veranlagt? *g* Dein armer Kerl. :-)

Fuchsi hat gesagt…

Exhausted, frag ich mich auch manchmal... :(

Alexandra, tjaaa, als es dann SO schüttete, dämmerte mir auch, dass ich wohl ein bisschen zu intensiv um Regen gebettelt hatte. ^^

NoX, was meinst du mit "ein wenig"? ;D