Mittwoch, 22. Juli 2009

Spätzchen


Mir geht's immer noch nicht besser, so eine Überraschung...
Eine hervorragende Gelegenheit also, sich mal Dingen zu widmen, die einen ohnehin schon lange deprimieren. In meinem Fall ist das die Tatsache, dass es im Garten (und auch in der gesamten Siedlung) überhaupt keine Spatzen mehr gibt! Nicht einen!
Dabei sind das doch mit meine Lieblingsvögel und bis vor 2 Jahren hatten wir eine ganze Spatzenkolonie unterm Dach und konnten die putzigen Kerlchen jeden Tag beobachten, beim baden und spielen und streiten, bei der Jungenaufzucht und beim Fliegen lernen...
*seufz*
Ich versteh absolut nicht, wo die alle hingekommen sind???
Nun ja, also sollten Spatzen diesen Post lesen und Interesse an einem Umzug haben: Ich biete einen wunderschönen großen Garten voll mit Insekten und Sämereien, zwei Bademöglichkeiten vorhanden (absolut vogelgeeignet, man kann sogar stehen!), vier weitere Wasserstellen für eventuell eintretenden Durst mit Schwimmhölzern (falls man doch mal reinfällt), ein hervorragend geschnittenes Dach mit vorhandenen Höhlen, in dem bereits viele Generationen Spatzen ein gemütliches Zuhause fanden, großzügige Herbst- und Winterfütterung, sowie gelegentliche Zusatzversorgung mit speziellem Sommerfutter, garantiert katzenfrei dank ambitionierten, sehr vogelliebenden Haushund. Tägliche Bewunderung und tiefe Dankbarkeit der angehenden Vermieter inbegriffen!

Kommentare:

Rachel hat gesagt…

...ich werde es meinen hier sagen, versprochen;-)
sie fressen jetzt schon die Sonnenblumen leer, picken alles raus...

al, Rachel

Mary Malloy hat gesagt…

Ich mag Spatzen auch total gerne, leider hab ich das Gefühl, dass es hier ohnehin schon sehr, sehr wenige davon gibt. In meiner sächsischen Heimat ist das zum Glück noch anders!

Undomiel hat gesagt…

Kleine, wir haben hier jede Menge Spatzen, bei Deinem nächsten Besuch fängst Du Dir einfach ein paar und nimmst sie mit.

Bzgl Deiner Frage: nein, unser Rechner geht immer noch nicht. Das belastet mich aber jetzt nicht mehr *g*

Stumpfi hat gesagt…

ok..wo kann ich den Mietvertag unterschreiben..bin sogar stubenrein..
Piep der Stumpfi

Fuchsi hat gesagt…

Rachel, das ist lieb von dir, vielleicht kannst du ein paar überreden. ;)

Mary, du sagst es. Ich find's aber trotzdem traurig, dass hier so wenige sind. :(

Schwesterchen, gute Idee, ich bring ein Netz mit. ^^
Sag bloß, du hast dein Geburtstagsgeschenk schon vorab geschnappt! :D

Stumpfi, das ist doch mal ein Angebot. :D

RUDHI - BY CHANCE hat gesagt…

Auch bei uns fallen keine zwitscher-symphonierenden Sperlingshorden mehr in die Büsche! Seit der Nachbar keine Hühner mehr hat; aber sein Vogelhäuschen wurde heuer nach einem Kampf mit Meisen von einem Spatzenpäärchen besetzt; mit drei Spätzchen, die vor zwei Wochen flügge wurden; und nun steht das Häuschen wieder leer...

Undomiel hat gesagt…

Jap, hab ich! *muahaha*

Heike hat gesagt…

bei uns sind sie auch weg :(
Dafür hab ich in Südfrankreich ganz viele um mich gehabt und täglich beim Baguette aufschneiden extra viel gekrümelt.