Dienstag, 21. Juli 2009

Kleiner Feigling



Heute geht's mir nicht so gut - es ist schon wieder ein Monat rum und ich hab Bauchschmerzen wie blöde.
Vielleicht sollte ich mal unter meinen Bloglesern rumfragen, ob einer der Herren Interesse hat, mich zumindest für 9 Monate von dem Ärger zu befreien, wenn ich ihn (gerne mittels Unterschrift in Blut) von allen Unterhaltsforderungen freistelle? Das würde dann auch meine Mutter glücklich machen, deren Gemäkel nach einem Enkel irgendwie zunehmend penetrant wird. Ich mein, hallo? Heute empfing sie meine Information, dass ich wieder Bauchschmerzen hätte, mit den Worten: "Wenn man erst mal Kinder hat, hört das auf..."
Erwähnte ich schon, dass sie subtil ist?

Aber genug von dem Elend. Ich habe entsprechend wenig Erfreuliches zu berichten. Also erzähl ich euch doch wenigstens, dass ich vor kurzem etwas bekommen habe, was ich mir schon ein Weilchen wünsche. Nein, keine Loungeliege. Leider. Aber einen Feigenbaum, das ist fast genau so gut. Wenn ich dann eine Lounge habe, stelle ich sie unter das Bäumchen und kann direkt Feigen pflücken. Wenn das nicht dekadent ist... ;)

Kleiner Intelligenztest am Rande: Wenn man im Gartencenter ist, überlegt man sich dann vor oder nach dem käuflichen Erwerb eines Baumes, dass man mit einem Zweisitzer-Cabrio ohne nenneswerten Kofferraum unterwegs ist?
Genau.
Danach.
Der Heimtransport des Bäumchens war dann auch sehr interessant...
Wenigstens hat es ungewöhnlicherweise mal nicht geregnet, obwohl der Himmel recht bedrohlich aussah und irgendwie haben der Feigenbaum und ich uns auch auf dem Beifahrersitz arrangiert, wie man sieht. Ich bin irgendwo hinter dem Stamm. ;)

Kommentare:

Undomiel hat gesagt…

*lach*

Sieht doch gut aus, was hast Du denn?
Wenn wir zum shoppen in ein gewisses schwedisches Möbelhaus fahren, siehts in unserem Auto bei der Heimfahrt auch so aus, obwohl wir durchaus Kofferraum haben. Aber die Augen (Kissen, Teppiche etc) sind größer als das Auto.

Viel Spaß mit der Feige!

Madse hat gesagt…

Sieht interessant aus... Der Transport von Pflanzen mitm Auto is immer ne heikle Angelegenheit. Viel Spass mit deinem dekadenten Pfeigenbaum^^

RUDHI - BY CHANCE hat gesagt…

Gottogott, ich könnte grad schwach werden! Meine will keines mehr:( Kinderwunsch, Feigenbaum und Liege... da wird das virtuelle Netz äußerst phantastisch:)Gute Besserung jedenfalls!

thg hat gesagt…

ah, bitter, ich kenn' das problem. das mit der potentiellen oma, wie gesagt, auch; meine mutter hat letztens auch gemeint "nach dem ersten kind wirds besser."

Stumpfi hat gesagt…

HAHA.hatte ich nicht eben noch von Cabriofahrenden Frauen berichtet..grins..und wenn du die Mücke findest dich mich ausgesaugt hat, kannste die gerne zum schreiben mit meinen abgesaugten 12 Litern Blut zum Vertagunterzeichnen nehmen..

Blödmannsgehilfe hat gesagt…

Mit Kids bekommste auch Bauchschmerzen... aber anderer Art *lacht*

Mary Malloy hat gesagt…

Zum Glück ist Mama Malloy da sehr zurückhaltend, was Enkelforderungen angeht. Ich meine, sie sagt ja immer: "Mach erstmal dein Studium fertig!" Oh, ich seh grad, da muss sie sich jetzt wohl was Neues einfallen lassen, hihihi!

Aber auch bei mir gilt: Von NIX kommt auch NIX, also zumindest kein Enkelkind.

Michaela hat gesagt…

Das, was du in den 9 Monaten an Bauchschmerzen einsparst, gibts dann nach der Entbindung 6 Wochen am Stück... ;(( Uns Frauen wird da keine Minute geschenkt - leider!

Und besser wirds danach auch nicht - kann aus 4-maliger Erfahrung sprechen. Ich such schon seit Jaaaaaahren den Knopf zum abstellen. ÄTZEND!!!

DMJ hat gesagt…

Du vergisst bei den Vorteilen der neunmonatigen "Unterbrechung", dass damit auch endlich die literarische Karriere deiner Mutter gesichert wäre.

Alles was entgegensteht ist also dein unverständlicher Wunsch, selbst über dein Leben und deinen Körper zu bestimmen...und das kann doch echt kein Grund sein. ;)

thg hat gesagt…

aaah, michaela! nimm uns nicht unsere illusionen... ;)

Rachel hat gesagt…

Hm, also ich würde dir gern deinen Wunsch erfüllen, aber leider bin ich kein Mann...griiiins....

wird sich schon noch jemand finden;-))))

al, Rachel

Fuchsi hat gesagt…

Schwesterchen, danke dir. :)
Naja, wenigstens konnten wir das Dach offenlassen, da war's nicht sooo schlimm, das die Augen zu groß waren. ^^

Madse, danke, du sagst es. :)

Rudhi, deine Phantasie rege ich doch immer gerne an. :)

thg, sind sie nicht hinreißend subtil? *lach*

Stumpfi, naja, ich münze deinen Cabrio-Beitrag nur sehr teilweise auf mich, denn ich bin ja eher eine cabrio-BEifahrende Frau. ^^

Blödmannsgehilfe, nun nimm mir nicht meine Illusionen. ;)

Mary, denk dir nix, die können da rasend schnell umschalten. Bei mir hieß es auch erst "Mach erst mal dein Studium fertig" und dann "Jetzt hast du so fleißig studiert, das wär doch Verschwendung gewesen, wenn du jetzt gleich ein Kind kriegst. Arbeite erst mal, sooo eilig ist es auch nicht." und dann von einem Tag auf den anderen beginnt das "Ich krieg ja niiiiiie Enkel"-Gejammer. ^^

Michaele, das ist jetzt aber auch nicht tröstlich! ;)

DMJ, ich weiß, ich bin ein egoistisches Luder... *schäm*

Rachel, das ist ja lieb. :)
Aber ja, ich denke, da findet sich jemand - und wenn mich die Hormone wieder aus den Klauen lassen, kann ich auch wieder entspannter warten. ;)