Sonntag, 21. Juni 2009

ABC-Projekt - Woche 5: E



Es war einmal
Entdeckung

Erträumt
Erhofft
Erfahren
Endlich
Erlebnis
Letzen Endes
Ephemer

Einsam?
Zweisam
Einfall?
Einfalt

Erwartung
Erwählung
Einverständnis
Ehe
Ewigkeitsversprechen
Ehrlich?
Ernsthaft?
Erprobten Geists?
Auch hier im Grunde
Ephemer

Erst danach
Ernüchtert
Erhofft?
Viel mehr
Erhalten?
Das Falsche
Ertragen?
Nicht länger

Eines Tages dann
Ende
Einverständnis?
Egal
Einheit?
Zerbrochen
Erbrochen
Erlogen
Erlegen
Vergangen
Verloren

Entsetzlich
Einsam
Und einfach
Erschöpft
Am Ende
Endlich
Auch dies
Erneut
Ephemer

_____________________________________________________________________________________

Es mag unerträglich prätenzios sein, aber beim Buchstaben E drängte sich keinen Widerspruch gestattend immer wieder das Wort "ephemer" in meine Gedanken. Und je absurder und unmöglicher zu gestalten ich es fand, desto mehr bestand es darauf. Ergebnis ist dieses Gedicht - ich fand es ob einer ohnehin wenig gegenständlichen Herangehensweise ganz hübsch, den Buchstaben E ein wenig durchzuspielen, schließlich bietet er so viele Möglichkeiten.
Ein Foto zu diesem schönen Wort kann ich allerdings nicht bieten.
Aber ich finde die Zeichnung ganz passend.

1 Kommentar:

RUDHI - DAILY hat gesagt…

Einfach einmalig ephemer;-)