Donnerstag, 25. Juni 2009

Hurra, ich bin ein Testleser


Hab ich's euch schon mal erzählt?
Ich bin ja nun schon ein ganzes Weilchen bei trnd registriert und habe auch schon ein paar Projekte mitgemacht - diesmal aber gibt es eins, das mich als passionierten Bücherwurm natürlich besonders begeistert - es geht darum, ein Buch zu lesen und zu rezensieren.
Das kann ich.
Um nicht zu sagen, ich bin geradezu prädestiniert dazu! ;)

Und siehe da - die netten Leute von trnd sahen es ähnlich und nahmen mich in den erlauchten Kreis der 500 Testleser/Rezensenten auf und so hab ich jetzt das Buch "Der letzte Harem" von Peter Prange zugeschickt bekommen.
Ein geschenktes Buch!
Immer toll. Ich liebe Bücher.
Ja, manchmal bin ich einfach zu erfreuen, aber hey. Jeder hat seine weichen Stellen.
Und da ich momentan zwecks Bauchschmerzen auch Zeit zum Lesen habe, trifft sich das nachgerade perfekt.
Was habe ich sonst noch bekommen? Einen ganzen Schwung Leseproben, um sie an Freunde, Bekannte, Verwandte und Kollegen zu verteilen. Werd ich natürlich fleißig tun. Ach ja - sollte einer meiner Blogleser eine originelle Begründung haben, warum er auch eine Leseprobe haben möchte, bitte in die Kommentare damit. Wer mich überzeugt, kriegt eine zugeschickt. :)

Kommentare:

Kessi hat gesagt…

Bin gespannt auf Deine Rezension, Frau trnd-Kollegin :)), ich habe mich mangels Zeit diesmal nicht beworben, aber testen macht echt Spass... :O).

Alexandra hat gesagt…

Hi Fuchsi

Wusste gar nicht das du auch ein trndi bist *lach* Dass freut mich für dich. Dann bin ich schon mal gespannt wie dus findest.

Ich hab auch überlegt ob ich mich auch bewerben soll aber ist wirklich weder mein Thema noch meine Zeit noch Kultur, jetzt hoff ich auf ein neues Buchprojekt ;)

Viel Spass beim lesen =)

Liebe Grüsse
Alexandra

Der Imperator hat gesagt…

Definitiv nicht mein Genre aber ich wünsche Dir trotzdem viel lese-Spaß.

RUDHI - DAILY hat gesagt…

Wär erfreut, wenn Fuchsi meine zwei Bücher rezensieren könnte/würde;-)

Quizzy hat gesagt…

Aaaalso, wieviele Zeilen hab ich Platz, um dich davon zu überzeugen, dass ich UNBEDINGT eine Leseprobe brauch?

Ach, ich versuch's lieber mit Bestechung:

Ich lad dich hiermit hochoffiziell zu einer ganz persönlichen Stadtführung ein, bei der du mir dann das Leseexemplar gleich mitbringen kannst - ist das ein Deal? ;-)

Liebe Grüße
Quizzy

PS: Und ich würd sogar mit dir die 306 Stufen auf den Alten Peter raufsteigen ... :-D

Fuchsi hat gesagt…

Kessi, ich find Testen auch schön. :)
Bin auch schon fleißig am Lesen.

Alexandra, ja, mal sehen, vielleicht sind wir mal gemeinsam an einem Projekt. :)
Für mich sind Thema, Zeit und Kultur auch eher ungewohnt, aber lesen ist immer gut, da verschling ich auch gern mal was ganz ungewöhnliches. ;)
Aber ich hoffe auch auf mehr Buchprojekte. *g*

Imperator, dankeschön. :)

Rudhi, könnte ich glatt tun. ;)

Quizzy, Bestechung ist immer super! ^^
Der Deal gefällt mir auch gut, wär ich gern für zu haben. :)
Bloß der Alte Peter... Ich und mein großes Mundwerk! :D

Marco hat gesagt…

Der Titel? Das Cover?

Nein danke.

Aber dir viel Spaß.

Unscha(r)f hat gesagt…

Juhu ich hab eine Begründung für eine Lesekostprobe.
Meine Tochter ist eine Leseratte wie es nur selten in diesem Alter eine gibt. Ich musste dieses Jahr bereits ein zweites Bücherregal besorgen. Die Bücher von Weihnachten (24Stk.) waren binnen 5 Wochen ausgelesen. Wobei gewisse Bücher bei ihr so nebenbei bereits zum 10x gelesen werden wie z.B. die Bände "Biss...." der erste Band zerfällt schon fast in seine Einzelteile. Es wird gelesen was ihr zwischen die Finger kommt. Ich kann mit dem Kind nicht mal einen Einkaufsbummel machen ohne dass nicht mindestens 1 Buch in ihrer Tasche (oder meiner) ist. Es könnte ja zu einer Pause kommen und wenn dann kein Buch dabei ist.......ohne Worte. Mich kosten die Bücher schon fast mehr als ich mir leisten kann, aber was macht man nicht alles für ein glückliches Kind.
Ich bin mir sicher sie würde sich wirklich sehr über eine Leseprobe freuen.
Liebe Grüße vom Unscha(r)f und vom Leseschaf

thg hat gesagt…

mir gehts wie kessi - diesmal habe ich mich, trotz einladung, bei diesem projekt nicht beworben. aber viel spaß beim schmökern! :)

lustig, wie viele leute noch alles bei TRND registriert sind... ;-)

Fuchsi hat gesagt…

Marco, danke. :)

Unscha(r)f, die Begründung find ich sehr schön. Und deine Tochter ist mir auch sympathisch (erinnert mich irgendwie an mich, dieses Verhalten... ^^) - wenn du mir deine Adresse schickst (meine email gibt's im Profil unter "Kontakt"), geht gern eine Leseprobe auf Reisen. :)

thg, vielen Dank. :)
Ja, ich staune auch, wen man dort so alles trifft!

andrea-s hat gesagt…

Da weiß ich doch gleich mehrere Begründungen:
1. du kennst meine Adresse
2. habe mich auch gleich bei trnd angemeldet (danke für den Hinweis)
3. lese zur Zeit mehrere Bücher, aber leider nur "an", weil: zu seicht, zu schwer (auch im Sinne des mitzuschleppenden Gewichtes), zu emotional oder zu spitzenmäßig (diese will ich mir für einen Sommertag auf dem Balkon aufheben...)
4. habe gestern (wiedereinmal) ein neues Buch angefangen zu lesen...und das gleichmal die halbe Nacht

Puh, ich hoffe das reicht... ;-)