Donnerstag, 7. Mai 2009

Farbe bekennen - Tag 7: Pink



Manchmal wachsen Blüten
Auf's Neue
Dort
Wo man es nie mehr
Erwartet hätte
Und ein Stachelpanzer
Wird weich
Statt Rüstung
Wieder Schmuck

_____________________________________________________________________________________

Hallo, all ihr lieben (männlichen) Leser, die dachten, der rosa Hintergrund wäre schlimm! Seht ihr, es geht noch schlimmer! *lach*

Aber keine Angst, der bleibt nicht. Ja, ich geb's zu . Mädchenklischees hin oder her - pink ist einfach nicht meine Farbe.
Ich wünschte, ich hätte eine Chance gehabt, für diese Tagesfarbe meine große Schwester zu besuchen und eines der vielen wunderbaren, charmanten, überraschenden pinkfarbenen Dinge in ihrem Haus zu fotographieren (die ich bei ihr toll finde und mir auch gut gefallen - allerdings nicht für mich), aber leider war mein Terminkalender dagegen und somit musste ich im eigenen Haus auf Pink-Suche gehen, was gar nicht so einfach war.
Ich habe mich für diesen Kaktus entschieden - nicht nur, weil ich die Blüten wirklich ziemlich pink finde, sondern auch, weil ich da eine Chance auf ein Gedicht sah. Ansonsten hätte ich nur meinen Ladyshave bedichten können und mal ehrlich...???

Kommentare:

Kessi hat gesagt…

Hihi.... das Gedicht wäre sicher auch interessant geworden!! =) Meine Güte, Dein Kaktus fühlt sich ja richtig wohl bei Dir, oder ist es der Hase, der ihn zum Blühen bringt? =)

Liebe Grüße - Kessi

Elisha hat gesagt…

Da aknn ich Kessi nur recht geben, der Kaktus fühlt sich wohl bei Dir. Schönes Foto!
Meine Kakteen blühen in gelb und orange...wäre auch ein Foto wert gewesen...

Liebe Grüße Elisha

Alexandra hat gesagt…

Oh, süsser Katus... Und das Gedich ist einfach treffend =)

Aber jetzt mal im ernst... Gut auf Pink steh ich eher nur als Marker *gg* Kleidung in der Farbe wär echt augeschädigend *kicher* Aber ich errinnere mich…

Ich war etwa 13 oder so, da hat mir meine Oma einen Fledermauspullover in Patenntmuster gestrickt, mit V-Auschnitt und in tata...Pink. War ja damals so in Mode, in den 80ern :lol: Der war echt genial, den hatte ich immer an… so schlimm war das gar nicht… *find*

Morgengrüsse aus nem sonnigen Zürich
Alexandra

Verena hat gesagt…

Also das Ladyshave-Gedicht solltest du unbedingt noch nachreichen ;-))))! Ich bewundere deine Kreativität, einfach toll!
LG Verena

Maak hat gesagt…

arrrgh!

RUDHI-Daily hat gesagt…

Kaktus-Megalosaurus!Pink irritiert weil Mischfarbe;)

Eve hat gesagt…

Pink is' cool!
Und gibt ja auch schon Männer die es tragen!

Paramantus hat gesagt…

Pink??? Großer Gott, nein! Meine Augen, meien kostbaren Augen... Bitte sag mir wneigstens, dass du keine Neonfarben vorstellst... :-P

Fuchsi hat gesagt…

Kessi, ja, "interessant" ist da wohl das richtige Wort. :D
Ich denke, der Kaktus fühlt sich wirklich ganz wohl bei mir - den Hasen hab ich ihm nämlich nur fürs Foto vergeseelschaftet. ;)

Elisha, danke. Kakteen und ich vertragen uns überhaupt recht gut und wo er gerade so passend blüht...

Alexandra, danke. :)
Hm, was pink betrifft, habe ich eine weiße Weste, denn als das zur Teeniezeit in warm hatte ich gerade die düsteren Seiten des Lebens entdeckt und trug nur schwarz. :D

Verena, vielen lieben Dank! :)
Hm, ein Ladyshave-Gedicht... Ich gebe zu, das wär mal eine Herausforderung! :D

Maak, armer Kerl. *g*
Morgen sind die rosa-Töne vorbei, alles wird wieder gut!

Rudhi, ich mag pink vermutlich vor allem nicht, weil es so ein Mädchenklischee ist - darin fand ich mich noch nie wieder.
(Wobei, auch für pink gilt, es gibt schöne Sachen in der Farbe, die mir dann auch entsprechend gefallen) - vielleicht liegt's ja nur daran, dass mir die Farbe auf den Tod nicht steht. ;)

Eve, der Süße lässt dazu immer verlauten, er würde sich eher erschießen lassen. ;)

Paramantus, keine Angst, damit ist die grelle Farbzeit ziemlich vorüber, Neonfarben wird's nicht geben und alles wird besser. Ganz bald. Versprochen. ;)

Elke/Mainzauber hat gesagt…

Ehrlich? Also mich würde jetzt ein Gedicht über den Rasierer wirklich interessieren. Mein Gott - welche Abgründe würden sich da vielleicht auftun? ;-)

Sanft gleitet er auf und ab -
zärtlich und doch nicht ohne Biss -
ganz zart errötet meine Haut -

*hüstel* - machst du weiter? Und - äh - sind die hier alle volljährig?

Ich mach mich vom Acker . . .
Elke

Meadow hat gesagt…

Ui, ein Ladyshave-Gedicht! Das musst du unbedingt noch schreiben, da kommste nich dran vorbei ;)

Schön zu wissen, dass ich nich die einzige bin, die Probleme damit hatte, etwas pinkes zu finden *g*

Quizzy hat gesagt…

Na, wenn das kein positives Gedicht ist! Ich finde es übrigens super, dass du die Tagesfarbe auch noch mit einem Gedicht verbindest - macht richtig Spaß, deine Farbassoziationen zu verfolgen!

Vor Pink hat's mir übrigens furchtbar gegraust, ist absolut nicht meine Farbe ... ich mag lieber Erdtöne oder ein schönes Apricot.

Liebe Grüße
Quizzy

Alexandra hat gesagt…

Wie praktisch *gg* Schwarz hatte ich dafür nie an, mochte ich nicht, nicht mal an der Beerdigung bei meiner Mutter trug ich schwarz... Fanden nicht alle gut.