Mittwoch, 27. Mai 2009

Farbe bekennen - Zugabe Nr. 2: Rot, Dunkelrot, Rosa

Ja, es ist ein neuer Tag, ich kann eh nicht schlafen wegen Bauchschmerzen, also kann ich auch am Rechner bleiben und bloggen. Und mich als erstes gleich mal freuen, denn nicht nur kann ich in meiner Leser-Rubrik den 50. Eintrag begrüßen (Herzlich Willkommen, Zirkuskind, schön, dich hierzuhaben! :) ), gestern besuchten allen Ernstes auch 178 Leute diesen bescheidenen Blog, das ist ein neuer Rekord! Mag ja albern sein, aber ich freu mich trotzdem. :)
(Ja, derartige Seelenstreichler tun richtig gut, wenn man eh leidend ist. ^^)

Aber genug davon - kommen wir zu dem, was der Titel des Postings verspricht, nämlich der zweiten Zugabe mit streng geheimen Insiderinfos über mich. :)

ROT

War gar nicht mal einfach, denn zu rot hatte ich ja schon einen Haufen Bilder gepostet - nichtsdestotrotz hab ich etwas für euch gefunden.
Ihr habt richtig bemerkt - es ist ein Luftballon und ich muss dazu gestehen, bei Luftballons (also bei den richtigen, FLIEGENDEN) kann man zusehen, wie ich retardiere, denn die faszinieren mich noch ebenso wie sie es als Kind taten. Entsprechend kann man mich eigentlich (fast) immer glücklich machen, indem man mir einen Luftballon schenkt. Diesen speziellen bekam ich 2007 auf dem Oktoberfest von meinem Süßen geschenkt - was man auf dem Bild nicht erkennt, das Ding ist riesig, lockere 80 - 100cm groß und es war ziemlich herausfordernd, es heil in einer überfüllten U-Bahn nach Hause zu schaffen. :D

DUNKELROT

...ist tatsächlich eine meiner Lieblingsfarben. Mein erstes Auto war zum Beispiel dunkelrot (ich habe schrecklich geheult, als ich es hergeben musste) und auch sonst ist es einfach eine Farbe, die mich anspricht. Allerdings nicht als Kleidung für mich, sondern nur zum Anschauen. Das einzig dunkelrote, was ich "anziehe" ist meine Brille. Die habe ich zwar ursprünglich nur gekauft, weil sie dem Süßen an mir gefiel, aber mittlerweile mag ich sie selbst gern. (Auch wenn mich die Kunststoffgläser wahnsinnig machen. Ich glaube, ich bin ein Glasbrillen-Typ.)

ROSA

Mit rosa kann ich eigentlich nicht viel anfangen. Mit EINER (wichtigen) Ausnahme: Ich liebe Schweine. Schweine sind toll. Gleich ob lebendig, als Bild, als Figur... Ich liebe Schweine in allen Formen. Und ich sammle sie auch. Damit sollte ich eigentlich das Unscha(r)f grüßen - sie ist nämlich nicht die Einzige, die eine Herde zuhause hat. Nur sind's bei mir halt keine Schafe, sondern Schweinchen. Aus Glas, aus Porzellan, aus Kunststoff, aus Gummi, aus Holz, aus Plüsch und und und...
Ich habe Unmengen davon und es werden laufend mehr. Auf dem Foto ist nur ein winziger Ausschnitt der Sammlung zu sehen (die Abteilung Steiff-Schweine und auch hier nur die rosafarbenen), wegen der Farbe natürlich. ;)
Ich würde die Bezeichnung "Schwein" auch nie als Schimpfwort verwenden - im Gegenteil, das ist in meinem Sprachgebrauch ein Kosewort.
Schweine sind toll. :)

Kommentare:

Lilly hat gesagt…

Hey, solche Streichler tun doch gut (Ich kann übrigens auch nicht schlafen...ich sage nur: auch leidend...Wer braucht denn sowas?)

Schade, dass aus Luftballons immer so schnell die Luft raus ist;-)

Die Brille steht dir richtig gut (auch, wenn man nicht wirklich viel sieht....Hauptsache, du hast den Durchblick;-))

Sind die Schweinchen süüüüüß!

Wünsche dir einigermaßen bauchwehfreie Tage *zwinker*!

Kessi hat gesagt…

Schweinisch tolle Einblicke in Deine rosarote Welt :- ))... hihi...

Quizzy hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Fuchsi!

Dein dunkelroter Hintergrund trifft heute genau meine Stimmung!

Ich hatte mich nämlich so auf einen Kurztripp nach Österreich über Pfingsten gefreut und jetzt macht mir das Wetter einen Strich durch die Rechnung ... :-(

Ich wünsch dir einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Quizzy

RUDHI - DAILY hat gesagt…

Bei diesem prächtigen Dunkelzinnober nehm ich alle Luftballons und Schweinereien gerne in Kauf;-)Demnächst ein Daily, das Dir gefallen dürfte. Bist Du vielleicht im chinesischen Tierkreis Schwein? Bei Deinem melancholischen Blick kommt mir die Mondkarte in den Sinn...

Unscha(r)f hat gesagt…

Das sind wirklich absolut knuddelige süße rosa Schweinchen. Ist lustig wie oft schon Leute sich über diverse Sammelleidenschaften geoutet haben. Hatten schon Frösche, Katzen, Wackelhunde,Schildkröten, Elefanten, Schafe und nun auch Schweine. Aber so ist man wenigstens nie alleine ;-) und zum Drüken bei Bauchschmerzen absolut geeignet.
Auf dass das Leiden bald ein Ende hat (bis zum nächsten Monat)
LG Unscha(r)f

Fuchsi hat gesagt…

Lilly, find ich auch. :)
Du sagst es, kein Mensch braucht Schlaflosigkeit und Schmerzen - ich muss wohl mal wieder mein ICQ zum Laufen bringen, dann können wir wenigstens gemeinsam leiden. ;)

Danke bezüglich der Brille! :)
Ich seh schon, ich komm nicht dauerhaft drum rum, mal ein Foto zu zeigen, das mehr zeigt. *g*

Aso und natürlich danke für die guten Wünsche - ich schick dir desgleichen. ^^

Kessi, *g* Meine rosarote Welt. Sehr schön. :D

Quizzy, oje, das tut mir leid! Die letzten Tage war's so schön, muss es dir dann wirklich deinen Ausflug verregnen? Ich drück die Daumen, dass es doch noch wird. :)

Rudhi, ich bin gespannt. :)
Aber nein, chinesisch bin ich Schlange. ;)

Unscha(r)f, danke. :) Ja, die Schweinchen sind vielseitig geeignet. ^^