Freitag, 8. Mai 2009

Farbe bekennen - Tag 8: Lila



Manchmal
Muss man in die Knie gehen
Um von Neuem zu begreifen
Wie es sich anfühlt
Aufzuschauen
Und wie bewundernswert das
Was uns von oben klein schien
In Wahrheit ist

_____________________________________________________________________________________

Ich gestehe, das Foto ist schon zwei Wochen alt - diese Tulpen blühen aber als Einzige (!) immer noch (ich finde also, dass es zählt!), nur das Licht war nie mehr so schön und es sind meine Lieblingstulpen, sie müssen also in dieser Aktion dringend noch gezeigt werden.
Außerdem sind sie lila.
Sogar ein schönes lila!

Lila, violett und alle verwandten Farbtöne sind übrigens Farben, die ich durchaus mag (solange sie nicht zu grell werden) - jetzt nicht unbedingt als Kleidung, aber in Accessoires aller Art. Ich glaube, ich muss im Laufe des Tages noch ein paar Blicke auf Lila werfen und euch hier zeigen. ;)

Eine kleine beruhigende Anmerkung für alle, die unter den Hintergrundfarben leiden: Aber morgen wird es definitiv wieder sanfter und kein Mann muss mehr leiden. *g*

Kommentare:

Kessi hat gesagt…

=) ...bin kein Mann, hihi..., mir gefällt lila auch total und wieder finde ich Foto und Text wunderbar! Wobei ich im ersten Moment versucht war zu sagen, die Tulpen sind dunkelpink und nur durch Deinen magischen Hintergrund lila, lach. Aber das ist bestimmt das Licht, das mich hier blendet. Zu lila fällt mir gaaaaaanz spontan ein: MILKA =)... Da siehst Du mal, wie werbewirksam die lila Kuh früher immer war *g.

Schönen Freitag, alles Liebe - Kessi

Alexandra hat gesagt…

Schöne Tulpen!! gefallen mir wirklich. Aber das Gedicht ist einfach Hammer, es berührt mich wirklich ganz tief drin. erkenne mich da so gut daran...

Danke fürs zeigen =)

Lila, Flieder, Violett, das sind meine Lieblingsfarben... Von denen kann ich nicht genug bekommen *gg*

Ich wünsch dir einen schönen Tag und liebe Grüsse
Alexandra

RUDHI-Daily hat gesagt…

Muuuh - hier in Vorarlberg in Bludenz steht die MILKA-Schokoladen-Fabrik, deren süßer Lila-Pausen-Duft sich über die ganze Stadt ausbreitet; Deine schönen Tulpen gehen aber mehr ins Purpur - in schönem Kontrast zum lila Hintergrund...

Unscha(r)f hat gesagt…

Da riecht man fast die Blumen und hört die Vöglein singen. Schön die Aufnahme.
LG Unscharf

Der Imperator hat gesagt…

Wann ist Morgen?

Diese Schmerzen ........... ;-)

Oceanphoenix hat gesagt…

.. lila Tulpen gefallen mir auch sehr :))) ein tolles Foto .. und dein Gedicht - wieder wunderschön.

interessant, dass vor allem Männer die Farbe nicht zu mögen scheinen *gg*

.. ein schönes Wochenenende wünsch ich dir ..liebe Grüsse :))
Ocean

Fuchsi hat gesagt…

Kessi, ich mag lila auch sehr gern! :)
Aber nein, nein, die Tulpen sind wirklich lila (oder eher violett), auf dem Bild haben sie nur sooo viel Sonne abgekriegt! *g*
Die Milka-Kuh ist mir gar nicht eingefallen - ich ess allerdings auch lieber Lindt. ;)

Alexandra, freut mich sehr, dass es dir gefällt. :)
Scheint ja hier ein verbreitetes Phänomen zu sein mit dem Faible für lila! (Ich muss doch noch die Schnappschüsse nachreichen, gestern hab ich's einfach nicht mehr geschafft...)

Rudhi, Schokoladengeruch macht glücklich. ;)
Und da es beim Projekt leider nur einen Lila-artigen Tag gibt, durften es auch die nur zur Familie gehörigen Tulpen werden - ich musste die einfach unterbringen. ;D

Unscha(r)f, freut mich, dass es gefällt. :)

Armer Imperator - ist es jetzt besser! ;)

Oceanphoenix, vielen Dank! Ich wünsch dir das gleiche! :)